KOMMENTAR
ÖVP hat wieder die Hackler im Visier

Als Attentat auf brave Leistungsträger unserer Gesellschaft und Strafe für fleißige Menschen bezeichnen Oppositionspolitiker von SPÖ, FPÖ sowie Gewerkschafter die von der Kurz-Regierung am Mittwoch dieser Woche erneut zur Diskussion gestellte Abschaffung der sogenannten Hacklerregelung. Demnach sollen Langzeitversicherte, die 45 Jahre und mehr gearbeitet und ins Pensionsversicherungssystem eingezahlt haben, wohl wieder mit Abschlägen „belohnt“ werden. Dazu muss gesagt werden, dass die Hackler-Pension mit 62 kein Privileg darstellt, sondern von den Aspiranten nach gesetzlich verankerten Regeln hart erarbeitet worden ist. Warum sich die sonst nicht als leistungsfeindlich bekannte ÖVP nun wieder auf diese Gruppe von ASVG-Versicherten einschießt, erschließt sich mir nicht, zumal diese Pensionsanspruchsberechtigten in den letzten Jahren ohnehin schon mit der Ausweitung der Durchrechnungszeiträume über das gesamte Erwerbsleben hinweg „rasiert“ wurden. Wenn jeder in unserer Gesellschaft 45 Jahre lang brav seine Pensionsversicherungsabgaben bezahlen würde, hätten wir kein Pensionsproblem. Ich empfehle der Regierung eine Begrenzung aller Pensionen auf ASVG-Niveau und den Blick dorthin zu richten, wo es wirkliche Pensionsprivilegien gibt!

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen