8 Jahre nach der Premiere
Die Mountainbiker sind zurück im Pölstal!

3Bilder

Fast auf den Tag genau acht Jahr nach der Premiere des Pölstal MTB Extreme findet am Freitag den 14.08.2020 nach zweijähriger Pause wieder ein Mountainbike Rennen auf der klassischen Strecke vom Paltentaler Steinbruch hinauf zum "Himmelbauer" statt.

Federführend bei diesem "Hillclimb" über vier Kilometer und rund 380 Höhenmeter sind die beiden regionalen Sportvereine SBR Team Pöls und Team WipfelwanderWEGLAUF und das Sportreferat der Marktgemeinde Pöls-Oberkurzheim. 

Und die Zielsetzung ist klar. Man will in diesem, auch für Sportlerinnen und Sportler ausgesprochen schwierigen Jahr, ein Ausrufezeichen setzen und (natürlich unter Einhaltung sämtlicher Vorkehrungen zur Covid-19 Prävention) endlich wieder gemeinsam und im direkten Wettkampf diesem wunderschönen Sport nachkommen. 

Natürlich wartet auch eine einzigartige Finishermedaille auf alle erfolgreichen "HillclimberInnen" - eine besondere Erinnerung an ein außergewöhnliches Sportevent.

Infos und Anmeldung via E-Mail an sbr-team-poels@gmx.at und auf der Homepage https://hillclimb.jimdosite.com/

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen