Ein glanzloser Pflichtsieg

Benjamin Vollmann schießt den Ball zum 3:0 ins leere Tor.
  • Benjamin Vollmann schießt den Ball zum 3:0 ins leere Tor.
  • hochgeladen von Fritz Meyer

Fußball Unterliga Nord B

Therme Aqualux Fohnsdorf - WSV Eisenerz 3:1 (2:0)

Die Fohnsdorfer starten gegen den Prügelknaben der Liga verheißungsvoll, bereits in Minute 2 ist Darijo Dragosavac zur Stelle, stellt per Flachschuss auf 1:0.

Nötiger Nachdruck im Abschluss fehlt

Während die überforderten Eisenerzer kaum aus ihrer Hälfte kommen, lassen die Fohnsdorfer in Folge den nötigen Nachdruck im Abschluss vermissen.

Kopfballtreffer von Tomic

In der 39. Minute ist dann Verteidiger Jure Tomic nach einem Eckball mit einem Kopfball erfolgreich - der Ball senkt sich über Torhüter Robier zum 2:0 unter die Latte.

Vollmann reagiert blitzschnell

Nach Seitenwechsel nützt Benjamin Vollmann in Minute 56 eine missglückte Abwehr der Gäste, erhöht mit einem Fernschuss ins leere Tor auf 3:0.

Hochkaräter bleiben ungenützt

Danach agieren die Heimischen zu lässig, lassen einige Hochkaräter zu einer höheren Führung aus. Allen voran Dragosavac, der zweimal allein vor dem Torhüter auftaucht, diesen aber jeweils anschießt. Das Match plätschert vorerst ohne Höhepunkte dahin, es hat zeitweise den Anschein, als wollen die Fohnsdorfer nicht - die Erzbergler können nicht.

Seebacher gelingt Ehrentor

In der Schlussphasse gelingt den Eisenerzern - die bislang empfindliche Schlappen einstecken mussten - durch einen wuchtigen Schuss von Seebacher unter die Latte sogar der Ehrentreffer zum 3:1.

Pflichtsieg nie in Gefahr

Die Fohnsdorfer verabsäumen es, das Torverhältnis deutlich zu verbessern, holen nach einer wenig überzeugenden Leistung zumindest den Pflichtsieg, während die Gäste erstmals mit einer relativ knappen Niederlage das Feld verlassen dürfen.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen