Oberliga Nord
Ein Klassiker steht am Programm

Das zuletzt übliche Bild: Obdach jubelt, Knittelfeld ist am Boden.
  • Das zuletzt übliche Bild: Obdach jubelt, Knittelfeld ist am Boden.
  • Foto: ripu
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Knittelfeld will gegen Obdach nach viereinhalb Jahren endlich wieder gewinnen.

MURTAL. Die Eisenbahner gegen die Zirbenlandler. Das Duell ESV Knittelfeld gegen FC Obdach hat sich zum Klassiker in der Oberliga Nord entwickelt. Zuletzt hatten die Knittelfelder allerdings nicht viel Freude mit den Bezirksnachbarn. Der FCO hat die letzten sechs Duelle allesamt gewonnen. Der letzte Knittelfelder Derbysieg liegt mittlerweile vier Jahre zurück ...

Gute Vorzeichen

Auch für Freitag ist die Ausgangsposition klar: Obdach hat sich im vorderen Mittelfeld platziert, Knittelfeld gehört (noch) zu den Nachzüglern. Der Abstand beträgt allerdings nur vier Punkte und ein Derby hat bekanntlich eigene Gesetze. Beim FCO hat sich zuletzt Spielmacher Istvan Kovacs wieder fit gemeldet, dafür fällt Stefan Schwendinger aus. Und Rückkehrer Dennis Talic führt mit neun Treffern in sieben Spielen die Torschützenliste an. Gute Vorzeichen also für Coach Roland Gach. Der ESV hat sich zuletzt in Unzmarkt allerdings stark präsentiert und will zuhause natürlich voll punkten.

Ungleiches Duell

Ein ungleiches Duell gibt es am Freitag auch in Murau: Die Hausherren liegen nur einen Punkt hinter der Tabellenspitze und haben sich am Samstag in Obdach bärenstark präsentiert. In dieser Form spielt Murau um den Titel mit. Da werden im Heimspiel gegen Aufsteiger St. Lorenzen drei Punkte fix eingeplant sein. Dieser hat sich mittlerweile in der Oberliga zurecht gefunden und drei Siege in Folge feiern können.

Spitzenreiter und Nachzügler

Spitzenreiter Judenburg ist am Samstag in Bad Mitterndorf zu Gast und muss drei Punkte holen, um den Platz ganz oben auch zu behalten. Schwierig wird es für den SV Unzmarkt auswärts in Schladming. Die Gäste sind noch nicht ganz in der neuen Saison angekommen und müssen langsam Punkte sammeln.

Vorschau

Oberliga Nord, 8. Runde
Freitag, 4. Oktober:
ESV Knittelfeld - FC Obdach
SVU Murau - SV. St. Lorenzen
Schladming - SV Unzmarkt (alle 19 Uhr)
Samstag, 5. Oktober:
Bad Mitterndorf - FC Judenburg (15 Uhr)


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen