Eishockey Eliteliga
Ein schmerzhafter Sieg

EVZ-Crack Marco Quinz im Duell mit seinem ehemaligen Goalie-Teamkameraden Pesendorfer.
  • EVZ-Crack Marco Quinz im Duell mit seinem ehemaligen Goalie-Teamkameraden Pesendorfer.
  • Foto: Mayerl
  • hochgeladen von Fritz Meyer

ELITELIGA. Drei teuer erkämpfte Punkte gegen stark dezimierte Panthers: Robert Koller mit Gesichtsverletzung out.

Frohnleiten - EVZ Murtal Lions 5:6 (2:2, 1:2, 2:2)

Die Hausherren hatten gerade mal elf Cracks im Line-up, vor allem der Ausfall von Spielmacher Laritz wog schwer.

Führung und postwendender Ausgleich

Die Löwen konnten sich über den Führungstreffer von Robert Koller zum 0:1 nur kurz freuen, postwendend gelang De Pauli der Ausgleich. Dallago ließ EVZ-Torhüter Nico Herzl nach einem Break keine Chance und scorte zum 2:1.

Schiechl überrascht Torhüter

Eine Minute später ließ Thomas Schiechl Frohnleiten-Goalie Pesendorfer mit einem eher harmlosen Weitschuss schlecht aussehen und sorgte für den 2:2-Drittelstand.

Gegentor nach 19 Sekunden

Drittel zwei begann mit einer kalten Dusche für die Zeltweger, nach nur 19 Sekunden knallte Lehmann den Puck zum 3:2 ins Netz.

Mustergültige Vorarbeit bringt Führung

Eine gelungene Kombination in Überzahl führte durch Daniel Forcher zum 3:3-Ausgleich, ehe Mario Sulzer mit dem schönsten Angriff des Spieles nach mustergültiger Vorarbeit von Quinz die Löwen erstmals in Führung schoss, 3:4.

Pechvogel Robert Koller

Der nächste Tiefschlag im Zeltweger Lager ließ nicht lange auf sich warten, Robert Koller wurde von einem Schlagschuss mitten im Gesicht getroffen und musste umgehend ins Spital zur Erstversorgung. Wie lange der EVZ-Goalgetter ausfallen wird, wird sich erst weisen.

Löwen auf der Siegesstraße

Nach dem 4:4-Ausgleich durch Lehmann schienen die Murtal Lions nach dem neuerlichen Führungstreffer durch Marco Quinz zum 4:5 und dem zweiten Powerplaytor von Daniel Forcher zum 4:6 auf der Siegesstraße zu sein, aber Lehmann machte mit seinem dritten Treffer zum 5:6 das Match noch einmal spannend.

Panthers fehlte am Ende die Kraft

Den ersatzgeschwächten Panthers fehlte letztlich aber die Substanz, so dass beim EVZ ein weiterer Arbeitssieg zu Buche steht.

Stimme zum Spiel

Gilbert Kühn, EVZ-Trainer: „Das Spiel wird nach so einer Verletzung eigentlich zur Nebensache – wichtig ist, dass es Bobby Koller schnell wieder besser geht. Alle anderen Themen werden wir intern besprechen und aufarbeiten. Für mich ist es schwer zu verstehen, dass wir nicht in der Lage waren, unseren numerischen Vorteil in einen klaren Erfolg umzumünzen“.

Auswärtsspiel bei den „Klapperschlangen"

In der nächsten Runde müssen die EVZ Murtal Lions - in der Favoritenrolle - abermals auswärts, am Samstag, 26. Oktober, bei den noch punktelosen Rattlesnakes in Hart, antreten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen