Oberliga Nord: Judenburg und Murau wollen vorne mitmischen

Der FC Judenburg will auch in der neuen Saison jubeln. Foto: ripu
  • Der FC Judenburg will auch in der neuen Saison jubeln. Foto: ripu
  • hochgeladen von Stefan Verderber

MURTAL/MURAU. „Drei Punkte sollten es schon werden.“ Sektionsleiter Boris Schmidt gibt vor dem Zirbenlandderby gegen Obdach die Richtung seiner Judenburger vor. Mit einigen Verstärkungen will der FC Judenburg auch heuer unter den Top 3 der Oberliga Nord mitmischen. „Wir hatten fast keine Abgänge und haben uns gut verstärkt“, sagt Schmidt.

Transfers

Mit Markus Zmugg und Kevin Klicnik sind zwei Hochkaräter aus Unzmarkt gekommen, neu sind auch die jungen Dominik Kekely, Martin Fellner und Daniel Winkler. Mit Christian Hoffelner (ESV Knittelfeld), Daniel Miedl (Oberwölz), Raphael Erber (Obdach) und Samuel Hainzl (Unzmarkt) gibt es auch einige Abgänge. Die Philosophie der Judenburger ist geblieben: „Wir wollen junge Spieler aus der Region fördern und fordern.“ Zu einem Aufstieg in die Landesliga würde man nicht Nein sagen, Schmidt schränkt allerdings ein: „Das Murtal braucht einen Landesliga-Verein, allerdings sind die Chancen, auch oben zu bleiben, sehr schlecht.“

Verstärkungen

Beim SVU Murau wurden unter Neo-Trainer Gerhard Harding im Sommer vor allem „junge Spieler für die Zukunft“ geholt. Neu sind etwa David Fixl, Daniel Tockner, Martin Sergiu und Simon Mürzl. Mit Dominik Jesner (Stadl) gibt es nur einen Abgang. Die Erwartungen für die neue Saison: „Wir wollen vorne mitspielen - das ist auch realistisch.“ Und das, obwohl der Verein um einen Stammspieler trauert (Bericht).

Teil 1 der Vorschau mit ESV Knittelfeld, FC Obdach, SV Unzmarkt

Info

Oberliga Nord, 1. Runde
Freitag, 10. August:
ESV Knittelfeld - Trofaiach (19 Uhr)
Samstag, 11. August:
SV Unzmarkt - Schladming
FC Obdach - FC Judenburg
SVU Murau - Rottenmann (alle 17 Uhr)

Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.