Vorbereitung im Zirbenland

Mikaela Shiffrin kommt zum Training nach Obdach. Foto: GEPA
2Bilder
  • Mikaela Shiffrin kommt zum Training nach Obdach. Foto: GEPA
  • hochgeladen von Stefan Verderber

OBDACH. Das Murtal ist auch heuer ein beliebtes Ziel für nationale und internationale Trainingsgäste. Vor allem rund um die Weltcup-Bewerbe der Damen am Semmering werden die perfekten Pisten in der Region überdurchschnittlich genutzt. Zahlreiche Teams haben sich dafür in Obdach angemeldet.

Viele Gäste

Ab 26. Dezember bereiten sich unter anderem die ÖSV-Damen im Zirbenland auf ihre Weltcup-Einsätze vor. Ein echter Superstar wird zu Silvester die Schischuhe in Obdach anschnallen: Die Weltcupführende Mikaela Shiffrin hat sich angesagt. Mit ihr werden Läuferinnen aus Schweden, der Slowakei und Finnland durch die Stangen düsen. Dabei sind etwa Resi Stiegler, Sarka Strachova oder Frida Hansdotter.

Autogrammjäger

Geschäftsführer Peter Pirker freut sich auf die prominenten Gäste: "Das bestätigt unsere gute Arbeit und bringt dem gesamten Ort etwas." Schließlich würden viele der Trainingsgäste in den Obdacher Betrieben nächtigen. Auch für Autogramm- und Selfie-Jäger gibt es wieder viel zu tun.

Mehr darüber in der nächsten Murtaler Zeitung.

Mikaela Shiffrin kommt zum Training nach Obdach. Foto: GEPA
Derzeit führt Shiffrin den Weltcup an. Foto: GEPA
Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.