KBG Kunststoff Bearbeitungs Gesellschaft verdoppelt Produktionsflächen

81Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Mit einem Investitionsaufwand von mehr als zehn Millionen Euro wird die KBG Kunststoff-Bearbeitungs Ges.m.b.H. ihren Produktionsstandort in Spielberg verdoppeln. Die Betriebserweiterung, für die am vergangenen Mittwoch in Beisein von LH-Stellvertreter Michael Schickhofer der Spatenstich vollzogen wurde, dient einerseits dem Ausbau des Kundenstammes des Unternehmens in Europa, andererseits aber auch dem Bemühen, noch mehr Kunden von der Perfektion und Präzision seiner Produkte „Made in Austria“ zu überzeugen und zu begeistern. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen