01.07.2017, 11:37 Uhr

30 Jahre Casino Grand Prix 2017 in Zeltweg - Farrach

Turnierveranstalter Max Kaltenegger mit seinem Freund, dem Weißkirchener Gastronomen und Spitzenkoch Hans Tavolato. Fotos: Pfister

Attraktiver Reitsport steht an diesem Wochenende auf der Reitsportanlage des RC Kaltenegger in Farrach bei Zeltweg auf dem Programm. Für das Publikum gibt es zudem wieder ein unterhaltsames Rahmenprogramm und auch für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Friedl und Max Kaltenegger gehören in der Reitsportszene zu den echten Machern. Die Zeltweger Reitsporttage sind längst ein Begriff geworden. Heuer finden diese vom 29. Juni bis 2. Juli statt. Gleichzeitig feiern die Veranstalter mit den Reitsportlern, Sponsoren und Gästen auch ein Jubiläum: 30 Jahre Casino Grand Prix. Die Murtaler Zeitung/WOCHE Murtal ist natürlich wieder live dabei. Reiter und Pferde ließen schon von Beginn an in den einzelnen Bewerben ihre Klasse aufblitzen und lieferten sich am Parcours spannende Kämpfe. Nicht weniger Spannung versprechen die heutigen Bewerbe und jene am morgigen Finaltag.
Wie jedes Jahr war aber auch abseits des Parcours wieder für Unterhaltung gesorgt. Am Abend gab die Zeltweger Band "Luxus" mit Armin Wassertheurer, Julia Hammer und Dietmar Kles bekannte Klassiker aus der Hitliste und aktuelle Nummern zum Besten.
Wir haben wieder einige Impressionen vom Geschehen in Zeltweg - Farrach für Sie mit der Kamera festgehalten. Heute und morgen besteht noch die Möglichkeit, diese hochkarätige Reitsportveranstaltung bei freiem Eintritt zu besuchen. Der unvergessene Schauspieler und Kabarettist Karl Farkas hätte gesagt: "Schau'n Sie sich das an!"

Vorschau: Im Rahmen der Zeltweger Reisporttage 2017 findet vom 13. bis 16. Juli noch ein weiteres Springturnier mit internationaler Beteiligung statt. Gekämpft wird zudem um den "Großen Preis der Stadt Zeltweg". Zum Abschluss der Zeltweger Reisporttage 2017 findet dann noch das "Murtaler Springchampionat" statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.