12.02.2017, 20:32 Uhr

Fohnsdorfer Narren: Am Stoahauser führt kein Weg vorbei

Fotos: Heinz Waldhuber -

Höhepunkte der insgesamt 44. Auflage der Narrensitzung – eine Schnapszahl im Fasching – waren mit der „MA 8753“ (Werner Rohr, Gerhard Keller, Franz Fuchs, Emil Gorfer und Franz Lipus) auch die „Rolling Bones“, frisch aus dem Altenheim importiert (Jimmy Griesenauer, Wolfgang Hollerer, Gerhard Keller, Fritz Wehr und Toni Weishap), die „Gartenarbeiter“ Harald Fortin und Manuela Sprung sowie Hannelore und Fritz Wehr, die mit allen rund um’s Rennpferd begeisterten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.