09.08.2017, 10:12 Uhr

Hilfe für die Unwetteropfer

Die CCR Cover Band spielt beim Benefizkonzert. Foto: CCR Cover

MotoGP am Red Bull Ring wird für Benefizaktionen genutzt.

SPIELBERG. In Rekordzeit haben die "Burgleute" Birgit und Robert Neumann ein Benefizkonzert für die Unwetteropfer in Kobenz auf die Beine gestellt. "Schnelle Hilfe für die Betroffenen" wollen die beiden Gastronomen der "Burg" in Spielberg bereits am Samstag liefern - mit einem Konzert im Rahmen der MotoGP am Ringgelände.

Spenden

Die Burg hat heuer erstmals ein Partyzelt am Campingplatz in Flatschach, unweit des MotoGP Fan Village. Dort wird am Samstag, 12. August, von 16 bis 19 Uhr die CCR Cover Band spielen. Der Eintritt ist frei, auch ein MotoGP-Ticket wird nicht benötigt. Im Anschluss gehen ein Euro pro Getränk und freiwillige Spenden an die Gemeinde und die Unwetteropfer in Kobenz.

Mehr Helfer

Aber auch anderweitig wird geholfen: Die Getränkequelle Scheucher aus Fohnsdorf und viele weitere Betriebe der Region haben etwa die Einsatzkräfte mit Erfrischungen beliefert. Außerdem wird es unter dem Motto "Murtaler für Murtaler" im Rahmen der MotoGP einen Ausschankwagen bei der Freiwilligen Feuerwehr Flatschach geben. Die Hälfte des Ertrages kommt den Florianis zugute.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.