12.11.2016, 12:07 Uhr

Judenburger Planetarium feierte seinen zehnjährigen Bestand

Fotos: Heinz Waldhuber -

Es war eine hochkarätige Gesellschaft, die sich am vergangenen Freitag auf 46 Meter Höhe im Herzen der Stadt Judenburg einfand, um ein ebenso außergewöhnliches Jubiläum zu feiern. Judenburgs Sternenturm, Heimstätte des einzigartigen Planetariums hat eine zehnjährige Geschichte hinter sich. „Eine wahre Erfolgsstory“, zeigte sich Geschäftsführer Heinz Perner überzeugt, der unter den Gästen auch Landtagspräsidentin Bettina Vollath, die beiden Labg. Gabriele Kolar und Hermann Hartleb, Bürgermeister Hannes Dolleschall und WKO-Obmann Norbert Steinwidder begrüßen konnte. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.