12.02.2017, 20:43 Uhr

Maskenball in Obdach: Alles war erlaubt

Heinz Waldhuber -

Wahrlich keine Fantasie-Grenzen hatten sich die Besucher des diesjährigen Sportler-Maskenballs des Obdacher Sportclubs gesetzt, der am vergangenen Samstag im Veranstaltungszentrum der Marktgemeinde über die Bühne ging. Über 40 teilnehmende Gruppen – vom heiteren Rotkäppchen-Zweier bis zur achtköpfigen Leoparden-Partie war alles mit dabei, das sich im Fasching nicht unbedingt an die Regeln des Alltages halten wollte. - Mehr dazu in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.