10.12.2017, 23:40 Uhr

Auf die Alten in der Landwirtschaft nicht vergessen

Vor 27 Jahren kam die Anregung des damaligen Kammerobmannes Matthias Kranz, die Altbauern des ehemaligen Bezirkes Knittelfeld in einer eigenen Organisation zusammen zu fassen.

Fotos: Heinz Waldhuber -

Ihnen, die gerne als „Ausgedinge“ bezeichnet werden, sollte damit eine entsprechende Anerkennung zukommen. Einen Anlass dafür bietet die alljährliche Adventfeier, die abwechselnd in den verschiedenen Gemeinden des „Altbezirkes“ ausgetragen werden. Diesmal war die Gemeinde Gaal an der Reihe, die mit dem Festsaal der Volksschule das entsprechende Ambiente zur Verfügung stellte. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.