16.11.2016, 11:33 Uhr

Klassentreffen nach 64,5 Jahren

Vor 64, Jahren drückten diese Damen gemeinsam die Schulbank. (Foto: Privat)
FOHNSDORF. Im Jahre 1952 absolvierten 42 Mädchen die 4. Klasse der Hauptschule Fohnsdorf. Ende Oktober gab es ein Wiedersehen im Gasthof Perschler in Rattenberg. 16 ehemalige Schülerinnen fanden sich ein, um bei gutem Essen ein paar gesellige und lustige Stunden zu verbringen. Es wurde gelacht und gescherzt wie zu Teenagers Zeiten. In einer Gedenkminute wurde aber auch an 12, bereits verstorbene Schülerinnen gedacht. Der Rest war zum Teil am Treffen verhindert oder schwer krank. Einige Damen reisten extra aus Graz und Klagenfurt an, um die seit 64,5 Jahren bestehende Freundschaft zu pflegen. "Ich erinnere mich noch gerne an unseren Klassenvorstand bzw. Deutsch- und Gesangslehrerin Lillith Schlettwein, welche uns unter anderem das Lied "Wahre Freundschaft soll nicht wanken, wenn sie gleich entfernet ist..." lehrt", so Christl Leopold-Fiausch, eine ehemalige Schülerin. Organisiert hatte dieses Treffen, welches bereits zum siebten Mal stattfand, Christine Kassl-Dornig. Die ehemaligen Schulkameradinnen hoffen auf weitere Zusammenkünfte bei guter Gesundheit.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.