29.11.2016, 12:08 Uhr

Kunst oder Kornkreise?

Auch beim Gasthaus Grillitsch wurde fleißig markiert. Foto: Mandl

Markante gelbe Farbkleckse verzieren derzeit den gesamten Obdacher Markt.

OBDACH. "So stehen wir wieder im Rampenlicht", freut sich Bürgermeister Peter Bacher. Die Aufmerksamkeit ist seiner Gemeinde gewiss. Seit Montag zieren teils riesige, gelbe Farbkreise den gesamten Markt. Sowohl Bürger als auch Gäste wollten wissen, was es damit auf sich hat.

Aufmerksamkeit

Hintergrund der Aktion ist eine Ausstellungseröffnung am Donnerstag. Heuer wurde zum dritten Mal der Baukulturgemeinde-Preis verliehen. Im Rahmen einer Tour macht die Ausstellung dazu nun in Obdach Station. Im Vorfeld möchte man mit den Farbakzenten auf die Ausstellung aufmerksam machen.

Ausstellung

In Obdach hat es bereits einmal eine ähnliche Aktion gegeben. Damals wurden Teppiche zwischen den Häusern im Markt ausgelegt. Nun wurde eben auf Farbe zurückgegriffen. "Das ist günstiger und auch leicht entfernbar", sagt der Ortschef. Die Ausstellung ist von 1. bis 14. Dezember im Gemeindeamt Obdach zu sehen. Bereits am Freitag, dem 2. Dezember, putzt sich der gesamte Ort für den Marktadvent heraus.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.