08.02.2017, 14:41 Uhr

Murau: Drogenhändler ausgeforscht

Eine Hanfplantage wurde in Murau entdeckt. Foto: Fotolia

Polizei überführte zwei Verdächtige und 20 Abnehmer von Suchtmitteln.

MURAU. Gute Arbeit hat die Polizei im Bezirk Murau geleistet. Umfangreiche Ermittlungen haben dazu geführt, dass jetzt zwei mutmaßliche Drogenhändler angezeigt wurden. Bereits im Oktober überraschten Beamte drei Verdächtige bei der Ernte von Hanfpflanzen an einer Teichanlage. Dort wurde auch eine größere Menge Hanf sichergestellt.

Durchsuchungen

Laut Polizeiangaben gab es daraufhin weitere Hausdurchsuchungen und die Verdächtigen im Alter zwischen 32 und 46 Jahren konnten vorläufig festgenommen werden. Mittlerweile wurden die Erhebungen abgeschlossen und es konnten auch 20 Abnehmer von Suchtmitteln ausgeforscht werden. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Anzeige auf freiem Fuß an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.