13.11.2016, 10:31 Uhr

Sternenturm Judenburg feierte 10-jähriges Bestehen

Geschäftsführer Direktor Heinz Perner und sein Team konnten zur Jubiläumsfeier zahlreiche Gäste im Sternenturm Judenburg begrüßen. Fotos: Pfister

Die Geburtsstunde des Judenburger Sternenturmes schlug vor 10 Jahren. Aus diesem Anlass wurde am Freitag, 11. November 2016, in luftiger Höhe Geburtstag gefeiert.

Der Judenburger Sternenturm mit seinem unvergleichlichen Planetarium ist eine Erfolgsgeschichte, auf die man in Judenburg mit Recht stolz ist. Private Investoren und die Stadtgemeinde Judenburg haben im Jahr 2006 in Konkordanz und mit Unterstützung des Landes Steiermark das Projekt "Sternenturm Judenburg" umgesetzt. Rund 300.000 Besucher, im Schnitt also 30.000 pro Jahr, wurden innerhalb von 10 Jahren in Europas höchstem Planetarium gezählt. Geschäftsführer Heinz Perner konnte zur Jubiläumsfeier zahlreiche Ehrengäste, darunter auch Landtagspräsidentin Bettina Vollath, die Landtagsabgeordneten Gabriele Kolar und Hermann Hartleb, Bürgermeister Hannes Dolleschall, 2. Vizebürgermeister Erich Koroschetz sowie Pfarrer Martin Trummler und Vertreter von Kooperationspartnern begrüßen.

Einen Bericht dazu finden Sie auch in der nächsten Print-Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.