06.06.2017, 13:05 Uhr

Murtal-Classic 2017: Start und Pfingstsamstag-Etappen

Knittelfeld: Hauptplatz | Von historischen Edelkarossen wie Lagonda bis zu Opas Kultflitzer VW 1er Golf GTI rollte zu Pfingsten ab Knittelfeld mit sensationell gewerteten 201 Fahrzeugen die Murtal Classic. Historische Motorräder sind eine Besonderheit dieser Veranstaltung. Frühe Puch-Modelle, Moto Guzzi - die Liebhaber historischer Fahrzeugbaukunst kamen voll auf ihre Rechnung. Mit Startnummer 12 ging Knittelfelds Bgm. Gerald Schmid auf einer 56er-BMW in den Wettbewerb. Mehr siehe Murtaler Zeitung Printausgabe. Hier Fotos der Samstag-Etappen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.881
Sonja Hochfellner aus Leoben | 06.06.2017 | 20:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.