24.11.2017, 12:51 Uhr

Erste Details zum neuen Hauptplatz

Bürgermeister Gerald Schmid freut sich auf den neuen Hauptplatz. Foto: Verderber

Knittelfeld bekommt ein Schmuckstück und sorgt für Sicherheit.

KNITTELFELD. Wenn´s läuft, dann läuft´s! Einen solchen Ritt auf der Erfolgswelle kann derzeit die Stadtgemeinde Knittelfeld für sich verbuchen. Bürgermeister Gerald Schmid verweist auf Investitionen in der Höhe von fast 50 Millionen Euro, die derzeit in der Stadt getätigt werden oder für die kommenden Monate geplant sind.

Investitionen

Darunter befinden sich einige größere Brocken von privaten Unternehmen. Die Firma Promotool investiert etwa rund 5,5 Millionen Euro in eine neue Halle und schafft damit 20 neue Arbeitsplätze. Bei der Austria Email soll die Produktion am Knittelfelder Standort um 3,5 Millionen Euro erweitert werden. Dazu kommen Großinvestitionen der ÖBB und ARBÖ und ARA planen einen neuen Standort für eine Flugrettung in Knittelfeld (Mehr dazu hier).

Projekt Hauptplatz

Aber auch die Stadtgemeinde selbst wird demnächst einige Großprojekte angehen. In das neue Haus der Vereine werden 1,5 Millionen Euro investiert, der Spatenstich wurde bereits gefeiert. Im nächsten Jahr sollen dann die Bagger am Hauptplatz auffahren und die gesamte Innenstadt neu gestalten. Dazu gab es diese Woche eine Klausur mit allen Fraktionen im Gemeinderat. „Wir wollen das weiterhin offen und transparent durchziehen“, sagt Schmid.

Details

Von Pflastersteinen über das Mobiliar bis hin zur Beleuchtung wurden erste Entscheidungen getroffen. Die Bauarbeiten sollen rund ein Jahr dauern. Währenddessen soll der Zugang zu den Innenstadtgeschäften gewährleistet sein. Schmid: „Das ist ein Kunststück, das wir schaffen werden.“ Details über die Kos-ten gibt es bis dato noch nicht. Allerdings werden einige regionale Institutionen und Schulen miteinbezogen. Da der neue Hauptplatz als Begegnungszone konzipiert wird und auch für Veranstaltungen geeignet sein soll, wurde auch für die Sicherheit vorausgeplant. Absenkbare Poller sind zum Schutz vorgesehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.