22.10.2017, 22:25 Uhr

Neue Bauernbundlandeszentrale am Steiermarkhof stimmungsvoll eröffnet

Fotos: Heinz Waldhuber -

Beim in kürzester Bauzeit in konstruktiver Holzbauweise neu errichteten, vierstöckigen Bürotrakt am Steiermarkhof, in dem der Steirische Bauernbund mit Anfang September seine neuen Büroräumlichkeiten bezogen hat, wurde nun auch offiziell Eröffnung gefeiert. Besonders wichtig war den Verantwortlichen der umfangreiche Einsatz heimischer Hölzer und dass es sich um eine wunderbar in die Natur eingefügte, nachhaltige Bauweise handelt.Landesomann Hans Seitinger betonte besonders: „Durch die Partnerschaft mit weiteren agrarischen Einrichtungen und Unternehmungen konnte am neuen Steiermarkhof ein einzigartiges Agrarkompetenzzentrum entstehen. Gemeinsam mit dem Bildungshof wird hier für dementsprechende Aus- und Weiterbildung der Jugend im ländlichen Raum gesorgt. Da gerade die Bildung ein Steckenpferd des Steirischen Bauernbundes darstellt, ist hier mit dem Bildungshaus unter einem Dach für optimale Umsetzung der Bauernbundausbildungsstrategie gesorgt.“ - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.