11.06.2017, 19:35 Uhr

Neumarkter freuen sich über neues Gemeindewappen

Fotos: Heinz Waldhuber -

Mit der Zusammenlegung zur Großgemeinde Neumarkt mit mehr als 5.300 Einwohnern hatten alle Gemeindewappen Ende des Jahres 2014 ihre Gültigkeit verloren. Sieben waren es an der Zahl, die nun in ein neues heraldisches Symbol übergegangen sind. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte im Rahmen eines Festaktes am vergangenen Samstag den Neumarktern ihr neues Wappen. „Eine gesunde Gemeinde, der eine gute Zukunft beschieden ist“, stellte Schützenhöfer fest. Für Bürgermeister Josef Maier ein denkwürdiger Tag in der Geschichte der Marktgemeinde: „Ein Wappen, das die Zusammengehörigkeit symbolisiert“, meinte er bei der Entgegennahme. Es sei bei der Zusammenstellung wichtig gewesen, alle Ortsteile im neuen Wappen zu berücksichtigen. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.