offline

Fritz Meyer

4.702
Heimatbezirk ist: Murtal
4.702 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 756 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 14
1 Bild

Mit den Can-ams auf Herbsttour

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Schon vor Fahrtantritt war für die 55 Teilnehmer der von Allrad Horn veranstalteten Herbstausfahrt nach Palfau auf insgesamt 37 Can am ATV und SSV klar, dass bei jedem Wetter gefahren wird. - MURTAL. Die Route führte durch das Pölstal nach Hohentauern, wo wo  über den „Sunk" und dem „Wolfsgrabenweg" die erste Schotteretappe wartete. Danach fuhr der Tross durch das Gesäuse in Richtung Palfau, wo schließlich als Ziel das...

1 Bild

Entscheidung fiel in der Overtime

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Overtime-Treffer von Robert Koller brachte Zeltweg im Match der vergebenen Chancen auf Siegeskurs. - Eliteliga. Weiz/Hartberg - EVZ Murtal Lions 2:3 n. V. (1:1, 0:1, 1:0; 0:1)Die EVZ-Löwen machten es unnötig spannend, nach einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem Heimspiel gegen die Rattlesnakes und ansprechender spielerischer Leistung, aber äußerst mangelhafter Chancenauswertung (gleich ein halbes Dutzend...

1 Bild

Dolinars Goldtor bringt Derbysieg

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

St. Peter o. J. fasst nach der Niederlage die Rote Laterne aus. - Therme Aqualux Fohnsdorf - USV St. Peter o. J. 1:0 (1:0)Nach vorsichtigem Abtasten beider Teams kommen die Fohnsdorfer durch Blaz Dolinar zur ersten großen Chance in Minute 14: Der Slowene kommt am Fünfer freistehend volley zum Schuss, knallt den Ball aber über die Latte. Torhüter Castillo verhindert Rückstand 27. Minute: Eine vorentscheidende Szene: Nach...

1 Bild

Rassige und abwechslungsreiche Szenen

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

Heimmacht Murau musste sich gegen Zeltweg mit einem Remis begnügen. - SVU Murau - FC Zeltweg 1:1 (1:1)In der 8. Minute kamen die Gastgeber zur ersten Torgelegenheit, Hebenstreit verfehlte das Gästetor knapp. In der 28. Minute musste Murau-Goalie Bacher sein ganzes Können aufbieten, um im Duell mit Basha einen Verlusttreffer zu verhindern. Zeltweg bejubelt FührungstorEine Minute später musste sich Bacher aber nach einem...

1 Bild

Einen Kantersieg gefeiert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 3 Tagen | 78 mal gelesen

Unzmarkt nutzt Gunst der Stunde und zündet gegen ersatzgeschwächte Obdacher ein Tor-Feuerwerk. - „Enlightco“ Unzmarkt – FC Obdach 8:3 (4:2)Vor dem Anpfiff sind die Fronten ganz klar abgesteckt: Unzmarkt ist seit drei Runden ohne Niederlage und mit viel Selbstvertrauen auf Sieg programmiert; Obdach mit einer Rumpftruppe ist darauf bedacht, die Niederlage in Grenzen zu halten. Fans kommen auf ihre RechnungEs entwickelt sich...

1 Bild

Rückstand noch gedreht

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Zunächst dominierte Spielberg, ehe die Scheiflinger mit einer starken Leistung noch drei Punkte fixierten. - Scheifling/St. Lor. - Spielberg 3:2 (1:2)Die drei Stürmer in der Scheiflinger Startformation waren ein Fehlgriff des Trainers. Da lief absolut nichts. Spielberg dominierte in Halbzeit einsSpielberg dominierte in der ersten Spielhälfte und kam verdient in Führung. Als aber dann doch Raphael Zucker, Daniel Panzer und...

1 Bild

Mühsamer Dreipunkter

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 11.10.2017 | 33 mal gelesen

Rattlesnakes waren zäher als erwartet - EVZ-Löwen mühten sich zu einem hart erkämpften Sieg. - Eliteliga. EVZ Murtal Lions - Rattlesnakes Hart 4:2 (0:0, 2:1, 2:1).Der Ausfall von sieben Stammkräften darf nur bedingt als Ausrede für die doch dürftige Leistung der EVZ-Löwen gelten. Kein Rezept gefundenDie Cracks fanden gegen defensiv eingestellte Klapperschlangen lange kein Rezept, passten sich mit Fortdauer dem Tempo und der...

1 Bild

Obdacher Kicker bleiben Derbyschreck

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 11.10.2017 | 62 mal gelesen

Bereits seit fünf Begegnungen läuft der ESV einem Derbysieg gegen Obdach erfolglos hinterher. - FC Obdach - ESV Knittelfeld 5:1 (3:1)Die Susic-Mannen erwischten in dieser Saison den besseren Start in die Punktejagd und wollen den Derby-Fluch, der auf den Eisenbahnern gegen die Zirbenland-Elf seit nun zwei Jahren lastet, endlich abstreifen. Letztendlich verlängern die Leitner-Mannen die Serie und fügen den Eisenbahnern die...

1 Bild

Tabellenführer war zu stark

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 11.10.2017 | 22 mal gelesen

Judenburg verkaufte sich beim Tabellenführer teuer, musste aber letztlich als Verlierer vom Platz. - ESV St. Michael - FC Stadtwerke Judenburg 2:1 (0:0)In der ersten Spielhälfte konnte Judenburg mit dem Tabellenführer gut mithalten, hatte auch einige Tormöglichkeiten (Plattner, Fischer, Grandl). Enormer Druck des LeadersNach der Pause machte St. Michael sofort enormen Druck und war bis zum Schluss die klar überlegene...

1 Bild

Echt kuriose Tore

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 11.10.2017 | 22 mal gelesen

Im Spiel der kuriosen Tore trennen sich Kraubath und Fohnsdorf mit einem Unentschieden. - Kraubath - Therme Aqualux Fohnsdorf 2:2 (1:1)Bei einer Cornerserie in der Anfangsphase haben die Kraubather Pech, ein Kopfball von Daniel Bischof klatscht an die Querlatte. Vollmann erzielt die FührungDie Fohnsdorfer dürfen in Minute zwölf mit dem ersten Torschuss die Führung bejubeln: Ein an sich harmloser Schuss von Benjamin...

1 Bild

Freude über erste Meisterschaftsmedaille

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 11.10.2017 | 21 mal gelesen

Kombinierer Martin Fritz sicherte sich die Bronzemedaille. - MURAU. Nach seinen erfolgreichen internationalen Auftritten im Sommer Grand Prix präsentierte sich „Kombinierer“ Martin Fritz auch bei den österreichischen Staatsmeis-terschaften in guter Form. Konstante Leistungen gebotenSowohl auf der Normalschanze in Villach als auch auf der Großschanze in Bischofshofen wartete der Murauer mit konstanten Leistungen auf. Rang...

1 Bild

Siegestor in der Nachspielzeit

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.10.2017 | 44 mal gelesen

Tor durch Mednitzer in der 93. Minute lässt St. Peter a. K. jubeln: Tabellen- führung verteidigt. - TUS St. Peter a. K. - FC St. Margarethen b. Kn. 3:2 (2:1) Der Tabellenführer aus St. Peter schwimmt weiter auf der Erfolgswelle, im Heimspiel gegen starke St. Margarethener ist allerdings auch einiges Glück nötig, ehe ein weiterer voller Erfolg zu Buche steht. Agressive Startphase mit zwei TorenDas Heimteam beginnt...

1 Bild

Starke Leistung geboten

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.10.2017 | 41 mal gelesen

Unzmarkter Team lieferte gegen den Leader tolle Performance ab. - „Enlightco“ Unzmarkt – ESV St. Michael 0:0Die Hiobsbotschaft über die Kreuzbandrisse von Thomas Katzenberger und Christoph Karner liegt den Unzmarktern noch im Magen, aber trotz der Langzeitverletzungen - auch Julian Ruttnig fehlt noch im Herbst - arbeitet man konsequent weiter und besinnt sich der Stärken. Torhüter Reinwald zu Beginn im MittelpunktIn der 8....

1 Bild

Freude über den Podestplatz

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.10.2017 | 26 mal gelesen

Beste Karriereergebnisse für Kombinierer Martin Fritz. - MURAU. Mit zwei Bewerben auf der Großschanze wurde der Sommer-Grand-Prix der Nordischen Kombination in Planica abgeschlossen. Dem sechsköpfigen ÖSV-Aufgebot gehört mit Martin Fritz auch das Aushängeschild des WSV Murau an. Murauer Athlet in BestformDer Murauer präsentierte sich beim Saisonfinale in Bestform und zeigte bereits im Samstag-Bewerb mit Rang vier und als...

1 Bild

Deutliche Leistungssteigerung

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 04.10.2017 | 20 mal gelesen

Balsam auf den Wunden: Ungefährdeter Fohnsdorfer Heimsieg. - Therme Aqualux Fohnsdorf - Kindberg/Mürzhofen II 4:0 (2:0) Nach dem Auswärtsdebakel bei St. Peter/Freienstein kann sich das Fohnsdorfer Team rehabilitieren, bei mehr Konsequenz im Abschluss wäre ein noch deutlicherer Sieg möglich gewesen. Führungstor nach Doppelpass9. Minute: Das Fohnsdorfer Offensivduo Dolinar und Dragosavac tankt sich per Doppelpass...