offline

Fritz Meyer

4.219
Heimatbezirk ist: Murtal
4.219 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 664 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 14
2 Bilder

Aufstieg verpasst, aber Freude über Silber

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Zwei Murtaler waren bei der Eishockey-Damen-WM in Graz für Rot-Weiß-Rot konträr im Einsatz. - MURTAL. Nach der missglückten Olympiaqualifikation in Japan galt der Fokus des österreichischen Damen-Eishockey-Nationalteams der Heim-Weltmeisterschaft der Division I in Graz. Zwei Murtaler mit von der Partie Während die Fohnsdorferin Jennifer Pesendorfer - die beim EV Zeltweg ihre Karriere begonnen hat und derzeit bei den...

1 Bild

Eigentor bringt drei Punkte

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Oberliga Nord. Fohnsdorfer wahren mit vollem Erfolg Anschluss in der Tabelle. - Therme Aqualux Fohnsdorf - Bad Mitterndorf 1:0 (0:0) Verlieren verboten lautet die Devise aus Fohnsdorfer Sicht, will man im Kampf um den Klassenerhalt dranbleiben. Dementsprechend agiert die Hausberger-Truppe mit viel Einsatz, aber in der Anfangsphase auch sichtlich nervös. Stangenschuss der Gäste Die Gäste aus dem Ennstal kommen in der 5....

1 Bild

Über Stock und Stein

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 4 Tagen | 96 mal gelesen

Mehr als 300 Enduristen gaben bei der Trophy Vollgas: Sieger Thomas Hostinsky war eine Klasse für sich. - ST. PETER A. K. Beim Enduro-Trophy-Sommerauftakt in St. Peter a. K. herrschten beinahe perfekte Streckenverhältnisse und Rennbedingungen. Ein Jahr nach der erfolgreichen Premiere waren auch heuer zahlreiche Teilnehmer aus dem In- und Ausland dabei und rasten um Punkte für die Enduro-Trophy-Wertung 2017. Rund 330...

1 Bild

Sechs Tore im Murtal-Derby

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 19.04.2017 | 61 mal gelesen

In Halbzeit eins dominierte Obdach, nach Seitenwechsel drängte Judenburg und holte noch ein Remis. - FC Stadtwerke Judenburg - FC Obdach 3:3 (1:3) Gerechtes Unentschieden. In der ersten Spielhälfte war Obdach klar besser und sah schon wie der sichere Sieger aus. Nach der Pause dominierte Judenburg, schaffte den Ausgleich, war in der Schlussphase sogar einem vollen Erfolg nahe. Schon in den Anfangsminuten ergaben sich zwei...

1 Bild

Rote Laterne übernommen

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 19.04.2017 | 47 mal gelesen

Fohnsdorfer Oberligateam nach Auswärtspleite Tabellenletzter - Rottenmann - Therme Aqualux Fohnsdorf 5:1 (1:0) Die Fohnsdorfer geraten bereits nach drei Minuten durch Rexhepi in Rückstand, halten dann das Match aber eine Stunde lang offen. Dolinar scheitert knapp Blaz Dolinar hat den Ausgleich am Fuß, scheitert aber mit einem gut angetragenen Schuss an Rottenmann-Torhüter Stiegler. Doppelschlag zerstört die...

1 Bild

Den Landesliga-Tabellenführer eliminiert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 19.04.2017 | 105 mal gelesen

Sensation geschafft: Unzmarkt zieht ins Steirercup-Viertelfinale ein. - SV Unzmarkt – Bad Gleichenberg 2:1 (1:1) In der 6. Runde des Steirercups muss Landesliga-Tabellenführer Bad Gleichenberg die starke Form der Unzmarkter anerkennen, den Fans wird Fußball auf hohem Niveau geboten. Philipp Wendler trifft für den Landesligisten in der 5. Min. die Torlatte. Für die Hausherren schießt Markus Zmugg (10.) aus kurzer Distanz...

1 Bild

Die Lage ist brenzlig

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 12.04.2017 | 101 mal gelesen

Torchancen und spielerische Glanzlichter Mangelware: Murtal-Derby endet mit einem Remis. - Therme Aqualux Fohnsdorf - FC Stadtwerke Judenburg 1:1 (0:0) Erster Aufreger ist der rasche Platzverweis des Fohnsdorfers Nemanja Makic, der bereits in Minute zwölf, zuvor schon mit Gelb vorbelastet, nach einem Dutzendfoul mit der Ampelkarte vom Feld muss - der Unparteiische beweist wenig Fingerspitzengefühl. So müssen die bislang im...

1 Bild

Den Rückstand ausgeglichen

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.04.2017 | 42 mal gelesen

FC Judenburg und SVU Murau trennten sich in einem rassigen und spannenden Oberliga-Duell remis. - FC Stadtwerke Judenburg - SVU Murau 2:2 (1:0) Eine rassige, spannende Partie. Nach einer ausgeglichenen ersten Spielhälfte führten die Judenburger in der 48. Min. mit 2:0 und schienen einem Sieg entgegenzusteuern. Aber die Gäste drehten mächtig auf, waren im zweiten Spielabschnitt die dominierende Mannschaft, schafften den...

1 Bild

Weiter ohne Erfolgserlebnis

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.04.2017 | 36 mal gelesen

Auf die Fohnsdorfer Truppe wartet ein beinharter Abstiegskampf. - Therme Aqualux Fohnsdorf - Krieglach 1:4 (1:1) Das Fehlen der Offensivkräfte Dolinar und Kramaric macht sich im Fohnsdorfer Lager schmerzlich bemerkbar, darf aber nicht als Ausrede gelten. Hamedovic hat in Minute 17 die Fohnsdorfer Führung vor den Beinen, scheitert aber allein aufs Tor zulaufend an Gästeschlussmann Stummer. Krieglach-Torhüter vergibt...

1 Bild

Tabellenführer agierte souverän

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.04.2017 | 20 mal gelesen

Unterliga Nord B: Unzmarkt feierte den 16. Sieg im 16. Spiel und ist weiter voll auf Meisterkurs. - USV St. Peter o. J. - SV Unzmarkt 0:4 (0:2) Die Gäste konnten, auch einzigartig in der Steiermark, das 16. Meisterschaftsspiel in der laufenden Saison gewinnen, während es für St. Peter erstmals nach elf Runden wieder eine Niederlage setzte. Die Hausherren konnten das Schlagerspiel rund 25 Minuten offen gestalten und...

1 Bild

Freude über die Abfahrts-Goldene

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.04.2017 | 40 mal gelesen

Stefan Babinsky raste bei österreichischen Abfahrtsmeisterschaften in Saalbach zu Junioren-Gold. - SECKAU. In Saalbach-Hinterglemm (Salzburg) wurden die österreichischen Meisterschaften in den Speeddisziplinen ausgetragen. Aus diesem Anlass wurden zwei FIS-Abfahrtsrennen mit fast allen ÖSV-Topabfahrern und Läufern aus Deutschland und der Schweiz ausgetragen. Babinsky nur knapp hinter ÖSV-Assen Im ersten Rennen wurde...

1 Bild

Zweimal am obersten Podest

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 05.04.2017 | 13 mal gelesen

Erste FIS-Rennsiege für Lisa Eisenbeitl. - FOHNSDORF. Bisher schienen in der FIS-Erfolgsstatistik von Lisa Eisenbeitl jeweils ein zweiter (Gaal) und dritter Slalom-Rang (Soriska Planina/Slowenien) auf. Zwei Slalomsiege gefeiert Bei zwei Slaloms in Tschechien hat die Fohnsdorferin jetzt endgültig mit einem „Doppelpack“ an Siegesfahrten den Durchbruch geschafft. In Kouty nad Desnou hat das TVN Fohnsdorf-Aushängeschild...

1 Bild

Zum zweiten FIS-Podestplatz gerast

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 29.03.2017 | 44 mal gelesen

Lisa Eisenbeitl fuhr beim FIS-Slalom in Soriska Planina mit Rang drei zu ihrem zweiten Podestplatz. - FOHNSDORF. Skirennläuferin Lisa Eisenbeitl war zuletzt national und international im Einsatz und das sehr erfolgreich. Im Slalom aufs Stockerl Beim FIS-Slalom in Soriska Planina (Slowenien) schaffte sie mit Rang drei ihren zweiten FIS-Podestplatz und beim Riesentorlauf in Bad Hofgastein hat Platz zwölf herausgeschaut....

1 Bild

15. Sieg in Serie gefeiert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 29.03.2017 | 66 mal gelesen

Unzmarkte Truppe hatte mit dem Gegner keinerlei Probleme. - SV „Enlightco“ Unzmarkt – Kraubath 5:0 (1:0) Der Tabellenführer wurde im Murstadion seiner Favoritenrolle gerecht, obwohl zu Beginn die Präzision etwas fehlte und zu viele unnötige Abspielfehler passierten. Führungstor durch Loderer Nach einem schönen Pass in die Tiefe von Julian Ruttnig netzte Hannes Loderer in der 18. Min. zur Führung ein. Er traf in Minute...

1 Bild

Knittelfelder Eisenbahner stürzen den Leader

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 29.03.2017 | 31 mal gelesen

Mit neu formierter Innenverteidigung hält ESV-Goalie Hopf die Null. - ESV St. Michael - ESV Knittelfeld 0:4 (0:1) Damit war wohl nicht zu rechnen. Nachdem die Saler-Mannen gegen Obdach unterlagen, wartete mit St. Michael der aktuelle Leader. Im Hinspiel zeigte der Gegner den Knittelfeldern mit einem klaren Erfolg die Grenzen auf. Noch dazu muss der ESV-Coach neben Mario Freitag mit Helmut Haslinger auch seinen zweiten...