offline

Fritz Meyer

4.334
Heimatbezirk ist: Murtal
4.334 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 686 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 14
1 Bild

Krakaudorf behielt die Oberhand

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 26 mal gelesen

Relegationsspiele: Mit einem Sieg und einem Remis bleibt Krakaudorf in der Gebietsliga Mur. - St. Peter a. K. II - Krakaudorf 0:2 (0:0) In einem einseitigen Spiel geht Krakaudorf als verdienter Sieger vom Platz. Nach einem Abtasten nimmt das Match Fahrt auf und St. Peter darf sich bei Tormann Sandro Bindar bedanken, dass es zur Halbzeit 0:0 steht. Er hält Großchancen von Johannes Spreitzer (22. und 42. Min.), Manuel...

1 Bild

Jubel nach Aufstieg war groß

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 84 mal gelesen

Relegationsspiele: Heim-Remis und Auswärtssieg in der Relegation ebneten für den FSC Pöls den Weg in die Unterliga. - FSC Pöls - St. Marein/St. Lorenzen 2:2 (1:2) Nach nervösem Beginn auf beiden Seiten konnte Gästegoalie Taferner in der 29. Minute einen Steiner-Kopfball nach Krammer-Eckball nur kurz abwehren, Koini erzielte mit einem satten Schuss das verdiente 1:0. Ausgleich fiel postwendend Die Pölser Freude über den...

1 Bild

Des einen Freud, des anderen Leid!

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 67 mal gelesen

St. Peter a. K. II steigt als Lucky Loser in die Gebietsliga Mur auf. - ST. PETER A. K. Trotz des Scheiterns nach den beiden Relegationsduellen gegen Krakaudorf dürfen sich die Kicker von St. Peter a. K. II freuen. St. Peter II darf feiern, Obdach II ist verärgert Aufgrund einer Lucky Loser-Regelung steigen Höggerl, Gugg, Dorfer, Stocker, Bindar & Co. in die Gebietsliga Mur auf und sind nach der Entscheidung des...

1 Bild

Kein „Zünglein an der Waage"

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.06.2017 | 27 mal gelesen

Der FC Judenburg konnte den Meister und Landesliga-Aufsteiger aus Trofaiach nicht stoppen. - FC Stadtwerke Judenburg - FC Trofaiach 1:3 (1:1) Trofaiach war die stärkere Mannschaft, siegte verdient, ist Oberliga-Meister und damit Aufsteiger in die Landesliga. Die Judenburger boten eine Durchschnittsleistung, das war zu wenig. Einige junge Spieler sind noch nicht reif für die Oberliga. Spielmacher Ritzmaier musste in...

1 Bild

Mit Auswärtssieg aus der Oberliga verabschiedet

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.06.2017 | 28 mal gelesen

Fohnsdorfer Dreipunkter kam zu spät, der Abstieg stand bereits fest. - Schladming - Therme Aqualux Fohnsdorf 0:1 (0:1) Die stark ersatzgeschwächte Fohnsdorfer Truppe spielte befreit auf, hätte man immer so agiert, wären die letztlich fehlenden drei Punkte auf den Relegationsplatz locker zu holen gewesen. Dolinar vergibt Elfmeter In der 20. Minute wurde Matic im Strafraum gelegt, den dafür verhängten Strafstoß knallte Blaz...

1 Bild

Meistertitel und Aufstieg gefeiert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.06.2017 | 96 mal gelesen

Unterliga-Champion SV Unzmarkt-Frauenburg feierte den Meistertitel mit dem 25. Saisonsieg. - SV „Enlightco“ Unzmarkt – Scheifling 5:2 (1:1) Ein besonderes Aufeinandertreffen gab es in der letzten Runde: Unzmarkt traf als schon seit einigen Runden feststehender Unterliga-Meister im Derby auf Absteiger Scheifling. Führungstor durch Zmugg Die Heimischen gingen schon in der 2. Min. in Führung, als Markus Zmugg einen...

62 Bilder

Radsportler gaben Tempo vor

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 12.06.2017 | 573 mal gelesen

Beim „Jedermann-Radmarathon" wurde wieder kräftig in die Pedale getreten. - FOHNSDORF. Echtes Prachtwetter herrschte bei der 24. Auflage des „Murauer Bier/sportness7-Jedermann-Radmarathons - vier verschiedene Routen standen zur Verfügung - mit Start und Ziel beim Bergbaumuseum. Schnellste Mountainbiker geehrt Die schnellsten Mountainbiker wurden ausgezeichnet, die Gewinner der obligatorischen Verlosung durften tolle Preise...

1 Bild

Das Wunder blieb aus

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 07.06.2017 | 93 mal gelesen

Die Hoffnung erfüllte sich nicht: Fohnsdorf steigt ab und muss den Weg in die Unterliga Nord B antreten. - Therme Aqualux Fohnsdorf - ESV St. Michael 1:2 (1:0) Die Ausgangslage war klar: Fohnsdorf musste unbedingt gewinnen und gleichzeitig auf Schützenhilfe hoffen. Während Schladming und Thörl als Verlierer vom Platz mussten und somit die fremde Hilfe gegeben war, gelang es den Fohnsdorfern trotz enormen Kampfgeistes nicht,...

1 Bild

Der Hunderter wurde von Ruttnig geknackt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 07.06.2017 | 55 mal gelesen

Champion Unzmarkt erzielte im vorletzten Meisterschaftsspiel das 100. Tor in der laufenden Saison! - Proleb - „Enlightco“ Unzmarkt 0:6 (0:3) Die Erfolgsstory nimmt kein Ende: Unzmarkt bleibt auch nach 25 Runden ohne Niederlage und feiert dabei ein besonderes Jubiläum. Gegen den Tabellenvorletzten Proleb muss sich die Meistermannschaft nicht mit letzter Konsequenz ins Zeug legen, denn zu überlegen agiert der Meister von...

1 Bild

Rückkehr in die Unterliga

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 07.06.2017 | 72 mal gelesen

Die Neumarkter Fußballer feierten den Meistertitel, den Unterliga-Aufstieg und den Spatenstich des neuen Vereinsheimes. - TSV Neumarkt - USV Seckau 4:0 (1:0) Mit einem unangefochtenen 4:0-Heimsieg und dem gleichzeitigen Punkteverlust des FSC Pöls in Lobmingtal konnten die Hausherren in der Sportarena vor fast 500 Zuschauern bereits in der vorletzten Meisterschaftsrunde den Meistertitel fixieren und kehren nach drei Jahren...

79 Bilder

Imposante Kulisse unterwegs

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 02.06.2017 | 846 mal gelesen

1.760 Teilnehmer sorgten für eine Rekordbeteiligung beim diesjährigen Businesslauf. - SPIELBERG. Am Red Bull Ring, wo normalerweise die PS-starken Boliden den Ton angeben, hatten am 1. Juni die Läufer und Nordic Walker beim traditionellen Businesslauf die Asphaltstrecke fest im Griff. 1.760 Teilnehmer sorgten für reges Treiben und für eine neue Rekordbeteiligung. Nachdem es den ganzen Nachmittag heftig geregnet hatte, hatte...

1 Bild

Voll auf Meisterkurs

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.05.2017 | 28 mal gelesen

Zwei Runden vor Saisonschluss ist die Neumarkter Truppe unter Trainer Sterner voll auf Titelkurs. - TUS Spielberg - TSV Neumarkt 0:3 (0:1) Zuletzt hat Neumarkt nach einer bislang starken Saison zu schwächeln begonnen. Nach der Niederlage gegen den direkten Konkurrenten aus Pöls standen die Sterner-Mannen in Spielberg gehörig unter Druck. Die Heimischen, die sich von der 0:9-Klatsche gegen St. Lorenzen gut erholt zeigen,...

1 Bild

Weiterhin unbesiegt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.05.2017 | 37 mal gelesen

Der Meister aus Unzmarkt behält auch nach dem 24. UL-Pflichtspiel eine „weiße Weste“. - „Enlightco“ Unzmarkt – St. Margarethen 3:1 (0:1) Gästetrainer Enes Hrvo hat seine Mannschaft gut auf den Gegner eingestellt, seine Jungs gehen mit viel Pressing und Einsatz ans Werk, aber sie können damit den Champion halt doch nur eine Halbzeit ärgern. Letztendlich springt für sie kein Punkt heraus. Crnjak trifft für St....

1 Bild

Abstieg scheint besiegelt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.05.2017 | 24 mal gelesen

In den letzten beiden Runden benötigen die Fohnsdorfer ein Fußball-Wunder, um die Klassenzugehörigkeit zu halten. - FC Obdach - Therme Aqualux Fohnsdorf 3:1 (0:0) Das Derby in Obdach war wohl das Spiel der letzten Chance für die Fohnsdorfer, sich noch aus eigener Kraft auf einen Nicht-Abstiegsrang zu retten. Rechnerisch ist nach der Niederlage im Zirbenland noch der Sprung auf den Relegations-Platz möglich, dafür muss die...

1 Bild

Murtaler Kicker mit guter Performance

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.05.2017 | 37 mal gelesen

Deni Alar, Daniel Offenbacher, Stefan und Gerald Nutz überzeugten in der tipico-Bundesliga. - MURTAL. Insbesondere Deni Alar durfte im Sturm Graz-Dress jubeln, wenn er auch seinen ersten Torjägertitel auf höchster österreichischer Fußballebene in der Schlussphase der Meisterschaft leider an Austria Wien-Sturmtank Kayode verloren hat. 16 Saisontreffer bedeuten für den 27-Jährigen aber persönlichen Torrekord und lassen in...