offline

Fritz Meyer

5.058
Heimatbezirk ist: Murtal
5.058 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 824 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 14
1 Bild

Ein Treffer war zu wenig

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 22.11.2017 | 22 mal gelesen

EVZ-Niederlage nach Penaltyschießen, hart erkämpfter Punkt auf der Habenseite der Zeltweger Löwen. - Eliteliga. EVZ Murtal Lions - ATSE Graz 1:2 n. P. (0:0, 0:1, 1:0; 0:1)Eine verunsicherte Zeltweger Truppe musste letztlich mit der dritten Niederlage in Serie vom Eis, zumindest ein mühevoll erkämpfter Punkt stand auf der Habenseite. Der ATSE agierte geradliniger und zielstrebiger, während sich die Löwen offensichtlich in...

2 Bilder

Einen Doppelsieg gefeiert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 22.11.2017 | 21 mal gelesen

Glückliche Gesichter bei der Knittelfelder „Nachwuchs-Challenge“. - KNITTELFELD. 60 Kinder der Jahrgänge 2009 bis 2012 aus drei Bundesländern folgten der Einladung des Knittelfelder Schwimmvereines zur Premiere eines besonderen Kinderwettkampfes, der „1. Knittelfelder Nachwuchs-Challenge“. 14 Medaillengewinner des Atus KnittelfeldBesondere Freude herrschte bei den 14 Medaillengewinnern des Veranstaltervereines Atus...

1 Bild

Zehn Teams waren im Einsatz

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 22.11.2017 | 31 mal gelesen

Zufriedenstellende Herbstbilanz auf allen Ebenen beim SVU Murau. - MURAU. Obwohl es im Meisterschaftsfinish nicht ganz nach Wunsch gelaufen ist und ein leichter sportlicher Einbruch erfolgte, kann man beim SVU Murau auf allen Ebenen eine zufriedenstellende Bilanz der Herbstmeisterschaft ziehen. Beim Fußballsportaushängeschild des Bezirkes Murau waren insgesamt zehn Teams im Meisterschaftsbetrieb des Steir. Fußballverbandes...

1 Bild

EVZ-Löwen mit zwei Gesichtern

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 15.11.2017 | 39 mal gelesen

Startdrittel verpatzt, der Sturmlauf der Zeltweger Löwen beim Leader KSV blieb unbelohnt. - Eishockey-Eliteliga Kapfenberg - EVZ Murtal Lions 5:2 (4:0, 0:2, 1:0)Der Tabellenführer aus Kapfenberg legte vom ersten Bully ein enormes Tempo vor, die Löwen hatten mit den schnellen Kombinationen des KSV ihre liebe Not. In der Anfangsphase kalt erwischtBereits in der zweiten Minute nützte Kravanja einen Abwehrfehler eiskalt aus,...

1 Bild

Beeindruckende Erfolgsbilanz

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 15.11.2017 | 35 mal gelesen

Topsport Kolland-Athleten durften im Sportjahr 2017 gleich 337 Medaillen bejubeln. - GAAL. Anlässlich der diesjährigen Topsport Kolland Gaal-Jahreshauptversammlung wurde eine beeindruckende Erfolgsbilanz veröffentlicht und präsentiert. 337 Medaillen gehamstertIm Sportjahr 2017 konnte man nämlich nicht weniger als 337 Meisterschaftsmedaillen bejubeln. Neben zehn Podestplätzen bei Welt- und Europameisterschaften gab es 131...

1 Bild

Acht Meistertitel erobert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 15.11.2017 | 37 mal gelesen

Mühlener BMX-Team holte 21 Podestplätze und ist im Medaillenspiegel die Nummer eins der Steiermark. - MÜHLEN. Eine weitere, erfolgreiche BMX-Saison geht mit dem nahenden Ende des Kalenderjahres 2017 in die BMX-Geschichtsbücher ein. 21 Podestplätze gesichertBei der Endsiegerehrung zur steirischen BMX-Meisterschaft in Anger bei Weiz durften sich die BMX-Racer aus Mühlen über 21 Podestplätze freuen, darunter gleich acht...

1 Bild

Leistungen waren meisterhaft

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 15.11.2017 | 17 mal gelesen

Die Mädels und auch Burschen des Judoteams Zeltweg ASKÖ sind Mannschafts-Landesmeister. - ZELTWEG. Bei den Steirischen Schüler-Mannschaftsmeisterschaften in Kirchbach waren sowohl die Mädels als auch Burschen des Judoteams Zeltweg ASKÖ eine Klasse für sich. Goldmedaille für das BurschenteamDie talentierten Schützlinge der Trainerriege Horst Waltersdorfer, Horst und Bernd Nöhrer holten sich in eindrucksvoller Manier die...

1 Bild

„Winterkönig" dank Schützenhilfe

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 15.11.2017 | 47 mal gelesen

Das Fußballteam des TUS St. Peter a. K. darf sich über den Herbstmeistertitel freuen. - ST. PETER/KAMMERSBERG. Die Kampfmannschaft des TUS St. Peter a. K. darf dank der Schützenhilfe von Kraubath nach starken Leistungen den Herbstmeistertitel in der Unterliga Nord B feiern. Die Kraubather Kicker rangen nämlich dem Titelanwärter aus Hinterberg im Nachtragsspiel ein torloses Remis ab. Ein Punkt Vorsprung auf den...

1 Bild

Weltmeistertitel als absolute Krönung

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 09.11.2017 | 456 mal gelesen

Klaus „Serratus“ Drescher sicherte sich auf Zypern WM-Gold in der „WFF Super-Body-Klasse“. - SPIELBERG. Nach neunmonatiger, intensivster Vorbereitung unter „Weltmeistermacher“ Stefan Kienzl reiste der 30-jährige Klaus Drescher zuversichtlich zur WFF-(World Fitness Federation-Weltmeisterschaft) in der Super-Body-Klasse der Amateure nach Nikosia auf Zypern. Als Betreuer und Unterstützer vor Ort fungierte Dreschers Bruder...

1 Bild

„Start frei“ für die alpine Skirennsportsaison

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 08.11.2017 | 92 mal gelesen

Schibezirk IV - Oberes Murtal blickt der neuen Skirennsportsaison optimistisch entgegen. - MURTAL/MURAU. Unzählige Vereinsvertreter, Kampfrichter, Nachwuchsrennläufer, Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Schule und Sport sowie Sponsoren wohnten der Bezirkssitzung des Skibezirkes IV-Oberes Murtal bei. Rahmenbedingungen vorgestellt und diskutiertDabei wurden unter der Regie von Bezirksreferent Vizepräsident Gottfried...

1 Bild

Turbulentes und verrücktes Derby

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 08.11.2017 | 141 mal gelesen

Obdach führte im Murtal-Derby 3:1, am Ende jubelten die Judenburger über den 3:4-Auswärtssieg. - FC Obdach - FC Stadtwerke Judenburg 3:4 (3:1)Ein turbulentes, verrücktes Derby! In der ersten Spielhälfte war Judenburg klar überlegen, aber Obdach führte zur Pause mit 3:1 und schien auf der Siegesstraße zu sein. Nach dem Seitenwechsel vermochten die Heimischen spielerisch besser mitzuhalten, nun erzielte Judenburg die Tore und...

1 Bild

Remis zum Saisonausklang

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 08.11.2017 | 27 mal gelesen

Werner Gebhart rettet mit zwei Toren Fohnsdorf einen Punkt. - Therme Aqualux Fohnsdorf - Rapid Kapfenberg 2:2 (1:1)Beide Teams suchen ihr Heil in der Offensive, die Gäste agieren spiefreudiger, machen vor allem über die linke Seite Druck, wo der schnelle Frühwirth für Akzente sorgt und Fohnsdorf-Verteidiger Skoff vor große Probleme stellt. Gebhart mit Weitschuss erfolgreichIn der 25. Minute überrascht Werner Gebhart mit...

1 Bild

Harte Schale, weicher Kern

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 01.11.2017 | 244 mal gelesen

In memoriam Robert Weber, der von seinem irdischen Lebensweg verabschiedet wurde. - Viel zu früh bist du gegangen, auf eine Reise ohne Wiederkehr. Tiefer Schmerz hält uns gefangen, denn wir vermissen dich so sehr.“ Passender hätte der Spruch auf der Parte von Robert Weber, der nach seinem plötzlichen und überraschenden Ableben am 7. Oktober im japanischen Suzuka vergangenen Samstag in Knittelfeld endgültig von seinem...

1 Bild

Löwen wurden überrumpelt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.10.2017 | 30 mal gelesen

EVZ-Cracks fanden gegen aggressive Panthers kein Rezept, mussten unerwartet als Verlierer vom Eis. - Eishockey-Eliteliga EVZ Murtal Lions - Frohnleiten Panthers 2:4 (1:0, 0:2, 1:2) Die EVZ-Cracks hatten vom ersten Bully an mit dem körperbetonten Spiel und dem aggressiven Forechecking der präsenteren Gäste ihre liebe Not, ließen sich die Schneid abkaufen. EVZ-Torhüter Brenkusch top Hätte nicht Torhüter Andreas...

1 Bild

Die Derbybilanz aufpoliert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.10.2017 | 28 mal gelesen

Nur gegen Obdach konnte der ESV Knittelfeld die starke Derby-Performance nicht umsetzen. - ESV Knittelfeld - FC Zeltweg 4:1 (0:0)Ansonsten weisen die Susic-Mannen eine beinahe makellose Derby-Bilanz auf. Auch gegen Zeltweg feiern die Eisenbahner einen letztendlich verdienten Sieg. Dabei kann der Landesligaabsteiger lange Zeit gut dagegenhalten, muss sich erst spät geschlagen geben. Wenninger und Basha scheiternNachdem...