offline

Fritz Meyer

5.361
Heimatbezirk ist: Murtal
5.361 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 882 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 15
1 Bild

Zu WM-Medaillen gerast

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 07.03.2018 | 26 mal gelesen

Erfolgreiche Edelmetalljagd für die Skibob-Equipe des 1. SBC Oberes Murtal - MURTAL. Mit der Weltmeisterschaft im bayerischen Lengries gab es für die internationale Skibob-Elite den Saisonhöhepunkt. Auf erfolgreicher Edelmetalljagd befanden sich dabei auch einige Mitglieder des 1. SBC Oberes Murtal. In den unterschiedlichen Altersklassen schauten für die Murtaler vier Goldmedaillen, einmal Silber sowie viermal Bronze heraus....

1 Bild

Meistertitel für Anna Jansenberger

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 07.03.2018 | 64 mal gelesen

Schützenverein Knittelfeld war bei den steirischen Meisterschaften wieder auf Erfolgskurs. - KNITTELFELD. Am Wochenende fanden auf der Schießanlage des SV Knittelfeld die steirischen Meisterschaften der Luftgewehr- und Luftpistolenschützen statt. 352 Schützen ermittelten die MeisterVier Tage lang duellierten sich 352 Sportler aus allen steirischen Bezirken um grün-weiße Titel, wobei sich bei den Frauen der heimische...

1 Bild

Routiniers bejubelten Sieg

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 07.03.2018 | 46 mal gelesen

Willi Denifl durfte im Team-Sprint der Kombinierer in Lahti seinen zweiten Weltcupsieg feiern. - WEISSKIRCHEN. Dass sich Willi Denifl auch nach dem Team-Bronzemedaillengewinn bei den Olympischen Spielen in Südkorea und den folgenden Feierlichkeiten nach wie vor in Bestform befindet, hat der 37-Jährige bei der Weltcupfortsetzung in Lahti (Finnland) bestätigt. Der Weißkirchner war dabei sowohl im Team-Sprint als auch im...

1 Bild

Finaleinzug ist geschafft

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 07.03.2018 | 60 mal gelesen

Cracks der M-Rast Wölfe blieben im Entscheidungsspiel siegreich. - Eishockey-UnterligaZELTWEG. Hart umkämpft waren die Semifinalspiele der Unterliga-Meisterschaft (Best-of-Three) zwischen den Teams der M-Rast Wölfe Zeltweg und den Rangers aus Langenwang. Enge SerieNach dem 1:0-Sieg im ersten Spiel (Torschütze Sascha Krammer) unterlagen die Wölfe-Cracks im Rückspiel mit 1:2 (Torschütze Stefan Stolz). Wölfe behielten die...

1 Bild

Zünftiger Empfang für den „Bronzenen"

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 01.03.2018 | 78 mal gelesen

„Großer Bahnhof“ für Bronze-Medaillengewinner Willi Denifl in Weißkirchen. - WEISSKIRCHEN. Schon einen Tag nach der Schlusszeremonie in Pyeongchang in Südkorea versammelten sich knapp 400 Fans, Freunde, ja einfach Bewohner aus nah und fern bei eisigen Temperaturen am Weißkirchner Gemeindeplatz, um dem „frischen“ Bronzemedaillengewinner im Teambewerb der Nordischen Kombination, den gebürtigen Tiroler und nunmehrigen...

1 Bild

Ski-Nachwuchs auf der Piste

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 28.02.2018 | 57 mal gelesen

Eine Medaillenflut für die Murtaler Ski Alpin-Talente. - ST. LAMBRECHT. Einmal mehr wurden steirische Schülermeisterschaften der Alpinen im Skibezirk IV - Oberes Murtal ausgetragen. Bei hervorragenden Pistenverhältnissen auf der Grebenzen und perfekter Organisation unter der Obhut der Funktionäre der Union St. Lambrecht tummelten sich an den drei Renntagen jeweils mehr als 100 steirische Ski Alpin-Zukunftshoffnungen auf der...

2 Bilder

Skibezirk IV stand in der Auslage

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 28.02.2018 | 107 mal gelesen

Weltcupniveau in Obdach und Krakauebene-Hattrick für Carmen Thalmann. - OBDACH/KRAKAU. Der Skibezirk IV-Oberes Murtal ist einmal mehr in der internationalen Ski Alpin-Auslage gestanden. Innerhalb von drei Tagen wurden in Obdach und Krakauebene nämlich gleich drei Damen-FIS-Slaloms ausgetragen. Sehr zur Freude der Veranstalter SC Obdach und USV Krakauebene war das Teilnehmerfeld mit zahlreichen Weltcupläuferinnen gespickt. ...

1 Bild

Empfang für den Medaillengewinner

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 23.02.2018 | 260 mal gelesen

Willi Denifl, Bronzemedaillengewinner im Teambewerb der Nordischen Kombinierer bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea, wird am Montag ein feierlicher Empfang bereitet. - WEISSKIRCHEN. Der 37-jährige Routinier Wilhelm Denifl sicherte sich mit seinen Teamkollegen Lukas Klapfer, Bernhard Gruber und Mario Seidl bei der Olympiade in Pyeongchang die Bronzemedaille im Teambewerb. Der Wahl-Weißkirchner leistete mit dem...

1 Bild

Ein Duell auf Augenhöhe

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 21.02.2018 | 256 mal gelesen

St. Peterer Junghaie sind Meister der Murtal Junior Hockey League. - ST. PETER A. K. Der Jubel bei den Nachwuchs-Eishockeycracks der St. Peterer Junghaie war groß, als vergangenen Samstag auf eigenem Eis nach den Plätzen drei 2015/16 und zwei (2016/17) der Meistertitel in der Murtal Junior Hockey League (MJHL) fixiert wurde. Moskitos als schärfster KonkurrentBereits am ersten Turniertag im November 2017 in Bruck/Mur...

1 Bild

Top-Bedingungen auf der Loipe

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 21.02.2018 | 28 mal gelesen

Die UNSC Kobenz-Athleten waren als Titelhamster unterwegs. - MURAU. Die steirischen Langlauf-Meisterschaften im klassischen Stil kamen im Loipenzentrum Weirerteich (Laßnitz/Murau) zur Durchführung. Selektive LoipeDer WSV Murau unter Regie der Fam. Maier sorgte für meisterschaftswürdige Bedingungen, wobei die Loipenführung den Athleten einiges abverlangte. Auch die „Wachsler“ waren voll gefordert. Sieben Titel für Kobenzer...

1 Bild

Gesamtsieger wurden gekürt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 21.02.2018 | 35 mal gelesen

Langlauf-Bezirkscup fand auf der Loipe in Frojach-Katsch einen würdigen Abschluss. - FROJACH-KATSCH. Nach vielen Jahren Pause konnte der USV Frojach/Katsch aufgrund des schneereicheren Winters wieder ein Langlaufrennen vor der „Haustüre“ durchführen. Großes Lob gebührt dem Veranstalter USV Frojach/Katsch – Sektion Langlauf für die hervorragende Ausrichtung. KlassensiegerBambini: Sarah Lexer (WSV Murau); Maximilian Platzer...

1 Bild

Meisterhafte Leistungen

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 21.02.2018 | 98 mal gelesen

Matthias Cusumano und Mona Kobald als Tagessieger beim Zirbenland-Winter-duathlon geehrt. - OBDACH. In St. Anna am Lavantegg gab es mit dem Zirbenland-Winterduathlon eine Sportveranstaltung der speziellen Art. Es wurde nicht nur um den Tagessieg, sondern auch um ASKÖ-Landesmeisterschaftsehren geschwitzt. Laufen - Radfahren - LaufenFür die Teilnehmer der Eliteklasse und des Teambewerbes galt es, auf dem Weg ins Ziel eine...

1 Bild

Mit Elan auf der Piste

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 21.02.2018 | 23 mal gelesen

Bezirkscup-Rennserie des Ski-Nachwuchses wurde mit einem Slalom und einem RTL fortgesetzt. - MURAU/MURTAL. Die Rennen fünf und sechs des Ski Alpin-Raiffeisen-Bezirkscups 2017/2018 wurden mit einem Slalom in St. Georgen am Kreischberg und einem Riesentorlauf in Krakauebene fortgesetzt. Perfekte RenndurchführungDie Funktionäre des USV Kreischberg waren einmal mehr Garanten für eine perfekte Renndurchführung. Michael...

2 Bilder

Aus und vorbei, vorzeitiges Saisonende

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 14.02.2018 | 99 mal gelesen

Riesen-Enttäuschung herrschte bei Spielern und Fans der Zeltweger Murtal Lions nach dem K.o. im Viertelfinale. - Eliteliga, Viertelfinale, Spiel 3 EVZ Murtal Lions - Graz 99ers Juniors 2:4 (0:3, 0:1, 2:0)Die Vorzeichen vor dem Entscheidungsspiel im Kampf um den Halbfinaleinzug waren für die Zeltweger ohnehin nicht rosig - Stammtorhüter Andreas Brenkusch fehlte aus beruflichen Gründen, Michal Dudas musste aufgrund seiner sich...

127 Bilder

 „Gold“ für Rodler und Organisatoren

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.02.2018 | 286 mal gelesen

Die Rodel-EM auf der Winterleitenbahn wurde für alle Beteiligten zur Erfolgsgeschichte. - MURTAL. Auf der Winterleitenbahn kam es anlässlich der 27. FIL-Europameisterschaft am Fuße des Zirbitzkogels zum Saisonhöhepunkt. Für die Rodler des österreichischen Nationalteams wurde das Heimspiel mit Team-Gold durch Tina Unterberger, Thomas Kammerlander und dem Doppelsitzer-Duo Rupert Brüggler/Tobias Angerer sowie dem...