offline

Fritz Meyer

4.806
Heimatbezirk ist: Murtal
4.806 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 776 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 14
1 Bild

Zweimal fehlerfrei über den Parcours

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 06.09.2017 | 43 mal gelesen

Anna Mayer ist Bundesmeisterin der Ländlichen Reiter. - SPIELBERG. Die Freude bei der 17-jährigen Anna Mayer war groß, nachdem sich die Spielbergerin vergangenes Wochenende bei den Bundesmeisterschaften der Ländlichen Reiter in Steyr (OÖ) im Juniorenbewerb auf ihrem Haflinger „Aragon“ mit zwei fehlerfreien Springen souverän den Titel einer Bundesmeisterin sichern konnte. Auch den Landesmeistertitel errungenBereits im Juli...

1 Bild

Gewaltschuss von Pressnitz passte genau

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 06.09.2017 | 14 mal gelesen

Fohnsdorfer Negativserie findet Fortsetzung. - TSV Neumarkt - Therme Aqualux Fohnsdorf 1:0 (1:0) Neumarkt bleibt weiter ungeschlagen, während die Talfahrt der noch punktelosen Fohnsdorfer ihre Fortsetzung findet. Heftiger Regen als SpielverderberStarker Regen und die rutschigen Bodenverhältnisse machten es den Akteuren nicht leicht. Lediglich ein Dolinar-Schuss, den Neumarkt-Torhüter Höritzer entschärfen konnte, sorgte...

1 Bild

Vom Garten auf den Fußballrasen und zum ÖFB

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.08.2017 | 364 mal gelesen

Das sportliche Fachwissen und das Organisationstalent von Karin Gruber sind beim ÖFB sehr gefragt - MÜHLEN. Ob als Teammanagerin, wie zuletzt beim 4:3-Heimsieg des U 19-Frauen-Nationalteams gegen Polen, oder als hervorragende Referentin zum Thema „Zukunftsprojekte im Mädchen- und Frauenfußball“ beim 1. Breitenfußballkongress in Saalfelden und in ihrem Hauptjob als Geschäftsführerin des Nationalen Zentrums für Frauenfußball...

2 Bilder

Ein wahrer Night-Race-Champion

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.08.2017 | 108 mal gelesen

BMX-Elite gastierte in Mühlen: Andy Kogler war mit Heimvorteil im Rücken eine Klasse für sich. - MÜHLEN. Vergangenes Wochenende war es wieder so weit: BMX-Racer aus fünf Nationen fanden sich auf der international lizensierten BMX-Anlage in Mühlen ein, um einerseits Top-Leistungen im Zuge des Alpe-Adria-Cups zu vollbringen, andererseits um um den begehrten Titel „Dr. Auer BMX-Champion of the Night“ zu kämpfen. Voller...

1 Bild

Stocker-Tor rettet ein Remis

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 30.08.2017 | 18 mal gelesen

Die Knittelfelder Eisenbahner und Murau bleiben auch nach drei Runden ohne Niederlage. - ESV Knittelfeld - SVU Murau 1:1 (0:1). Die Ausgangslage lässt auf ein Spitzenspiel in der Oberliga hoffen. Beide Teams erfüllen dann auch die Hoffnung der Fußballfans mit entsprechendem Auftreten. Perfekter Heber von Hebenstreit Technisch stark, mit viel Laufarbeit und entsprechendem taktischen Umsetzen der Vorgaben legen beide Teams...

1 Bild

Das Punktekonto bleibt leer

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 30.08.2017 | 29 mal gelesen

Dritte Niederlage im dritten Spiel für den Oberliga-Aufsteiger. - „Enlightco“ Unzmarkt – Bad Mitterndorf 0:1 (0:0) Dritte Niederlage im dritten Spiel: Unzmarkt ist in der Oberliga noch nicht angekommen und auch diesmal entscheidet ein vermeidbarer Treffer die Partie zugunsten der Gäste aus dem Ennstal. Viele Torchancen in der Anfangsphase Die Unzmarkter, bei denen Mittelfeldstratege Christoph Karner verletzungsbedingt...

1 Bild

Sturm war nur ein Lüfterl

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 30.08.2017 | 19 mal gelesen

Harmlose Fohnsdorfer stehen gegen St. Peter a. K. auf verlorenem Posten und kassieren klare Heimniederlage. - Therme Aqualux Fohnsdorf - TUS St. Peter a. K. 1:4 (0:2) Fohnsdorf kann die Ausfälle der Leistungsträger Dolinar und Dragosavac in keinster Weise kompensieren. Spielerisch matt, ohne Biss und vor allem offensiv harmlos, so gibt es gegen ambitionierte Kammersberger letztlich absolut nichts zu ernten. Stocker und...

1 Bild

Speedskater rasant unterwegs

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 30.08.2017 | 6 mal gelesen

Atus Zeltweg-Skater dominierten mit Heimvorteil bei den Steirischen Meisterschaften. - ZELTWEG. Am Wochenende wurden in Zeltweg eine Station des Kidscup-Ost sowie die Steirischen Meisterschaften im Speedskating ausgetragen. Bei strahlendem Sonnenschein gab es auf der Skatingbahn im Sportzentrum spannende Rennen, wobei Mannschaften aus vier Bundesländern und eine aus Kroatien am Start waren. 29 Goldmedaillen für das...

1 Bild

Ein Wechselbad der Gefühle

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 25.08.2017 | 32 mal gelesen

Zuerst EM-Gold für Para-Reiter Pepo Puch, dann das Aus durch eine Verletzung des Pferdes. - MURTAL. Was für Pepo Puch und seinen Paradevierbeiner „Fontainenoir“ mit der erfolgreichen Titelverteidigung und Goldmedaille im Championship-Test (Einzel) bei der FEI-Europameisterschaft in Göteborg (Schweden) grandios begann, endete für den erfolgreichen Paradressur-Reitsportler aus dem Murtal mit einer Enttäuschung. Rang sechs im...

2 Bilder

Der Jubel war riesengroß

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 23.08.2017 | 93 mal gelesen

Aufsteiger Pöls feiert zum Auftakt einen Derbysieg und ist nun bereits 18 Spiele ungeschlagen. - FSC Pöls - Therme Aqualux Fohnsdorf 4:3 (2:1) Das Lokalderby zwischen dem Aufsteiger aus Pöls und dem Oberliga-Absteiger aus Fohnsdorf war nichts für schwache Nerven - die zahlreichen Fans bekamen einen offenen Schlagabtausch mit sieben, teils kuriosen, Toren serviert. Furiose Anfangsphase des Aufsteigers Die Pölser Truppe...

1 Bild

Die Joker fixierten Sieg

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 23.08.2017 | 38 mal gelesen

Mit zweitem vollen Erfolg und noch ohne Gegentor lacht Murau vorerst von der Oberliga-Tabellenspitze. - SVU Murau - Stainach-Grimming 3:0 (1:0) Mit dem Matchball von Gabi Meissnitzer (Stüberl) legten die Tragner-Mannen bei starkem Regen einen Blitzstart hin. Nachdem bereits in der 3. Minute nach einem Zangl-Stanglpass höchste Alarmstufe im Gästestrafraum herrschte, kassierte Stainach in der 7. Minute den ersten...

1 Bild

Nächsten Prestigesieg gefeiert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 23.08.2017 | 14 mal gelesen

Romana Slavinec beim „Waldviertler Eisenmann“ eine Klasse für sich. - MURTAL. Mit einem weiteren prestigeträchtigen Triathlonerfolg wartete Romana Slavinec beim Waldviertler Eisenmann in Litschau auf. Der „WEM“ gilt unter den österreichischen Triathlonbewerben als Mitteldistanz-Klassiker (2,3 km-Schwimmen, 84 km-Rad, 21 km-Laufen) und dementsprechend glücklich ist Slavinec, dass sie sich mit ihrer Endzeit von 4:48,29 Stunden...

1 Bild

Bereits in guter Form

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 23.08.2017 | 12 mal gelesen

Erfolgreiche Auftritte von Kombinierer Martin Fritz. - MURAU. Mit Teilnehmern aus zwölf Nationen gab es für die Nordischen Kombinierer mit dem Auftakt des Sommer Grand Prix in Oberwiesenthal (Deutschland) das erste große Kräftemessen in der neuen Saison. Zur Austragung gelangte ein Teamsprint und ein Einzelbewerb. Martin Fritz in guter Form In guter Form präsentierte sich dabei bereits Martin Fritz vom WSV Murau. Im...

1 Bild

Angriffselan wurde nicht belohnt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 17.08.2017 | 27 mal gelesen

Knappe Heimniederlage für den Oberliga-Neuling - SV Unzmarkt - Rottenmann 2:3 (0:2) Gleich in der ersten Runde traf die Mannschaft von Spielertrainer Daniel Reiter auf das Team aus Rottenmann, das als einer der Ligafavoriten gehandelt wird. Die Unzmarkter boten bei ihrem Debüt als Aufsteiger in die Oberliga im Murstadion eine ansprechende Vorstellung, mussten aber nach Individualfehlern eine unglückliche Niederlage...

1 Bild

Zangls Goldtor brachte drei Punkte

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 17.08.2017 | 39 mal gelesen

Murauer Arbeitssieg zum Meisterschaftsauftakt im Schlagerspiel gegen den FC Judenburg. - SVU Murau - FC Judenburg 1:0 (1:0) Die Kicker beider Lager agierten mit enormem Einsatz und waren auch in taktischer Hinsicht hervorragend eingestellt. Generell dominierten die Defensivabteilungen und Torgelegenheiten blieben auf beiden Seiten über weite Strecken Mangelware. Erster Aufreger war in der 7. Minute ein gelungener Angriff...