offline

Fritz Meyer

5.504
Heimatbezirk ist: Murtal
5.504 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 909 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 16
1 Bild

Last-Minute-Sieg durch einen Strafstoß

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 30.04.2013 | 88 mal gelesen

Fohnsdorf baute mit Zittersieg die Tabellenführung aus. - Therme Aqualux Fohnsdorf - Hinterberg 2:1 (0:0). Eine matte Vorstellung der Fohnsdorfer in Halbzeit eins. Mit untauglichen Mitteln und zu wenig Nachdruck wird agiert. In der 14. Minute haben die Heimischen Glück, als Torhüter Degold einen platzierten Schuss von Angerer gerade noch in den Corner lenken kann. Aus dem daraus resultierenden Eckball trifft Rumpold...

1 Bild

Ganz vorne mit dabei

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 17.04.2013 | 56 mal gelesen

Der Scheiflinger Christian Bierbaumer landete bei Enduro-Staatsmeisterschaft auf Rang zwei. - Beim ersten Lauf der österreichischen Staatsmeisterschaft im Endurosport in Wimpassing war auch der Scheiflinger Christian Bierbaumer nach eineinhalbjähriger Zwangspause (Herzmuskelentzündung) wieder mit dabei. Die österreichischen Enduro-Asse, wie z. B. Rudi Pöschl, Patrick Neisser, Sepp Fally, Lars Enöckl, Bernie Walzer, Mario...

1 Bild

Visier schlecht eingestellt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 17.04.2013 | 94 mal gelesen

Zu wenig Durchschlagskraft - torloses Remis war die logische Folge. - FC Knittelfeld - Therme Aqualux Fohnsdorf 0:0. In einer farblosen ersten Hälfte können beide Teams in der Offensive kaum Akzente setzen, bringen sich durch Fehlpässe selbst um gefährliche Aktionen. Zudem stehen beide Abwehrreihen recht sicher und lassen nichts anbrennen. Ein Kopfball von Fohnsdorfs Subotic landet auf der Oberkante der Querlatte, bei...

1 Bild

Auch in der Buckelpiste souverän

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 17.04.2013 | 339 mal gelesen

Die Predlitzerin Nina Kern gewann Freestyle-Parallelbewerb. - Die ehemalige alpine Landeskaderläuferin Nina Kern (USV Predlitz/Turracherhöhe) gewann bei den österreichischen Buckelpistenmeisterschaften in Obertauern im Parallelbewerb den Titel. „Ich bin sehr zufrieden mit meinen Leistungen hier in Obertauern, meine Fahrten waren alle auf sehr hohen Niveau“, so die 20-jährige Predlitzerin. Zudem holte sie sich im...

1 Bild

Vier Events für Laufbegeisterte

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Lungau | am 10.04.2013 | 105 mal gelesen

Die Laufsportler kommen auf die Rechnung: Der neue Murtal-Laufcup umfasst vier traditionelle Events. - Die Laufsportszene im Murtal und Lungau darf sich in der kommenden Wettkampfsaison auf ein Novum freuen. Vier Veranstalter haben sich nämlich zusammengeschlossen und mit der Zielsetzung, den Laufsport in diesen Regionen zu fördern und noch stärker in den Vordergrund zu stellen, unter dem Namen „Murtal-Laufcup“, eine neue...

1 Bild

Starke Zeltweger Kraftsportler

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 10.04.2013 | 507 mal gelesen

Beachtliche Leistungen der Athleten bei der Kraftdreikampf-Meisterschaft. - Das Zeltweger Sportzentrum war kürzlich Austragungsort der steirischen Kraftdreikampf-Meisterschaft 2013. Das Veranstalterteam des Atus Zeltweg unter Obmann Anton Bärnthaler war mit zehn Athleten am Start, die allesamt einen erfolgreichen Wettkampf verbuchen konnten und einige neue Rekorde aufstellten. Ergebnisse In der Klasse bis 66 Kilogramm...

1 Bild

Landesliga: FC Zeltweg schrieb voll an

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 04.04.2013 | 127 mal gelesen

Nach turbulenter Anreise präsentierte sich der FC Zeltweg in Gratkorn von der hellwachen Seite. - Gratkorn II - FC Zeltweg 0:2 (0:2). Schon im ersten Spielabschnitt wird die Basis für den wichtigen zweiten Auswärtserfolg gelegt. Zwar fehlt es da wie dort anfangs an der nötigen Durchschlagskraft bzw. mangelt es am nötigen Zug zum gegnerischen Tor, demnach sind auch effektive Tormöglichkeiten limitiert. 39. Spielminute:...

1 Bild

Fußball-Nachwuchs trainierte

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 04.04.2013 | 145 mal gelesen

Erstes Karwochen-Trainingslager des FC Murtal im Zeltweger Sportzentrum sorgte für Begeisterung. - Seit einem Jahr gibt es den FC Murtal als Spielgemeinschaft der Vereine SV Scheifling, SV Unzmarkt, USC St. Georgen o. J., USV St. Peter o. J., FSC Pöls und USV Oberzeiring als Nachwuchsverein. Über die Gemeindegrenzen hinaus wird Kinder- und Jugendfußballsport betrieben, man hat sich vom reinen Kirchturm-Denken verabschiedet....

1 Bild

Sechster Weltcupsieg für Sumi

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 20.03.2013 | 86 mal gelesen

Kräftiges Lebenszeichen von Biathlet Christoph Sumann. - Christoph Sumann hat im vorletzten Saison-Rennen die lange Durststrecke der ÖSV-Biathleten beendet. Der 37-jährige Frojacher jubelte in Chanty Mansijsk (Russland) über den sensationellen Sieg im Verfolgungsbewerb und sorgte für den ersten Einzelsieg für Rot-Weiß-Rot seit Dezember 2010. 20 Volltreffer am Schießplatz Sumann, der mit einem dritten Rang in...

1 Bild

Jubel über den Europacup-Gesamtsieg

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 20.03.2013 | 80 mal gelesen

Ramona Siebenhofer hat den Gesamtsieg im Schi-Europacup errungen, erhält als Belohnung einen Fixplatz in der nächsten Weltcup-Saison. - Das Talent aus Krakauebene wird von ihrem Fanklub „Rennhenn“ genannt - Ramona Siebenhofer machte ihrem Namen alle Ehre. Beim Riesentorlauf in Sotschi sicherte sich die 21-Jährige vorzeitig den Europacup-Gesamtsieg und auch die RTL-Wertung. Als Lohn wartet in der nächsten Saison die...

1 Bild

Triumph der Mondi Sharks

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 20.03.2013 | 351 mal gelesen

In memoriam Karl Hampl: Finalturnier durch das Ableben des EC Dorfschenke- Obmannes getrübt. - Das Team der Mondi Sharks sicherte sich zum ersten Mal nach einem 3:2-Sieg im Finale über den EVZ 2010 den Titel des Zeltweger Eishockey-Stadtmeisters. Die Haie führten in einem rassigen und kampfbetonten Match vor beachtlicher Zuseher-Kulisse nach einer cleveren Leistung durch Tore von Robin Huber, Daniel Tafner und Markus...

1 Bild

Saisonende für den EV Zeltweg

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Klagenfurt | am 13.03.2013 | 137 mal gelesen

NAHL: Gegen in allen Belangen überlegene Tarco Wölfe war für die Zeltweger Cracks im Halbfinale Endstation. - EV Zeltweg - Tarco Wölfe Klagenfurt 2:8 (1:1, 0:1, 1:6). Die Zeltweger Löwen laufen zuversichtlich aufs Eis, wollen den Ausgleich in der Serie und ein Entscheidungsspiel erzwingen. Nach der kalten Dusche des 0:1 durch Köfeler kommt 58 Sekunden später wieder Hoffnung im Zeltweger Lager auf: Patrick Huppmann...

1 Bild

Tolle Leistungen des Schinachwuchses beim Finale

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 13.03.2013 | 257 mal gelesen

Mit einem Parallel-Slalom wurde die Bezirkscupserie der Alpinen beendet. - Mit einem Parallel-Slalom wurde die Bezirkscupserie der Alpinen beendet. Rund 140 Teilnehmer beendeten am Kreischberg die diesjährige Raiffeisen-Bezirks-cuprennserie der Alpinen. Der USV Kreischberg lud zu einem Parallelslalom für die Murtaler Schisport-Zukunftshoffnungen. Als Kurssetzer fungierte Helmut „Bär“ Edelbacher. Streckenchef Peter Kern,...

1 Bild

Showdown in Spiel zwei

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 06.03.2013 | 86 mal gelesen

Halbfinale, Spiel 1: Die Zeltweger Löwen kämpften tapfer, sind nach dem 1:4 in Klagenfurt im Heimspiel nun aber unter Siegzwang. - Tarco Wölfe Klagenfurt - EV Zeltweg 4:1 (0:0, 1:0, 3:1). Die Cracks des EVZ halten das Spiel, angeführt von einem überragenden Torhüter Markus Stolz, mit viel Laufarbeit lange Zeit offen, letztlich setzen sich die heimstarken Klagenfurter aber doch noch durch und werden der Favoritenrolle...

1 Bild

Siegesfahrt der Schopf-Brüder

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murau | am 06.03.2013 | 125 mal gelesen

Andreas und Christian feierten Rodelsieg beim Weltcup-Saisonfinale. - Mit einer Siegesfahrt im letzten Rennen dieses Weltcupwinters krönten Andreas und Christian Schopf in Vatra Dornei (Rumänien) ihre Saisonleistungen. Das Doppelsitzerpaar fuhr heuer in allen Weltcuprennen auf das Siegerpodest, zum Abschluss schafften sie damit endlich den langersehnten Sprung ganz nach oben. Für das Brüderpaar des SC Obdach gab es damit...