offline

Fritz Meyer

4.557
Heimatbezirk ist: Murtal
4.557 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.09.2010
Beiträge: 728 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 11 Gefolgt von: 14
1 Bild

Die Tabellenführung erobert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 79 mal gelesen

Ein zweifelhafter Elfmeterpfiff bringt ESV Knittelfeld auf die Siegerstraße, Eisenbahner lachen von der Tabellenspitze. - ESV Knittelfeld - SV Unzmarkt 3:0 (0:0) Der Tabellenstand sieht die Knittelfelder Eisenbahner in diesem Derby als klaren Favoriten. Der Endstand von 3:0 lässt auch vermuten, dass die Heimischen dieser Rolle voll gerecht wurden. Unzmarkt beginnt druckvoll Die Akzente setzt aber vorerst das Team von...

1 Bild

FC Judenburg lässt nichts anbrennen

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Klarer Derbysieg: Ritzmaier und Hirzberger versalzten mit ihren Toren dem Ex-Klub die Suppe. - FC Stadtwerke Judenburg - FC Zeltweg 3:0 (0:0) Dank einer starken zweiten Spielhälfte feierte Judenburg einen überzeugenden, verdienten Derby-Sieg. Trotz Dauerregens waren mehr als 300 Zuschauer gekommen, die ein schnelles und einsatzbetontes Spiel erlebten. Viel Kampf, wenig Torchancen In den ersten 45 Minuten gab es viel...

1 Bild

Ein Kracher zum Auftakt

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 106 mal gelesen

Face-off in der Eliteliga: Zeltweger Löwen wollen dem Meister aus Kapfenberg einen heißen Fight liefern. - ZELTWEG. Die steirische Eishockey-Eliteliga startet am Samstag, 23. September, gleich mit einem absoluten Schlager: Um 19 Uhr empfängt der EVZ Murtal Lions in der Aichfeldhalle den Titelverteidiger aus Kapfenberg. Es kommt zur Neuauflage des Finales der Vorsaison, wo sich die KSV-Kängurus in einer packenden Endspielserie...

1 Bild

Dragosavac als Vollstrecker

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Der Verletzungsteufel wirft Schöderer Kicker aus der Spur. - TUS Schöder – Therme Aqualux Fohnsdorf 2:5 (1:2) Seit der ersten Runde ist die Verletztenliste bei Schöder sehr lang, diesmal beginnen in der Startelf drei Kicker aus der Nachwuchsabteilung. Frühe Gästeführung durch Gebhart Das frühe 0:1 durch Werner Gebhart in der 4. Minute fällt aus einem Gestocher im Strafraum. Fohnsdorf hat danach zwar mehr Spielanteile, aber...

1 Bild

Spezielle „Derbykost“ zum Frühschoppen

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.09.2017 | 74 mal gelesen

Nach 13 Jahren Pause findet am Sonntag wieder ein Murtal-Derby FC Judenburg vs. FC Zeltweg statt. - JUDENBURG. Erstmals nach 13 Jahren kommt es im Meisterschaftsbetrieb des Fußballverbandes wieder zum „Lokalderby“ des FC Judenburg gegen FC Zeltweg. Letztes Duell im Mai 2004 Hat man sich seinerzeit am 28. Mai 2004 beim Derby im Stadion Zeltweg noch um Punkte in der Landesliga duelliert, geht es am Sonntag-Vormittag mit...

1 Bild

Platzer schießt ESV zum Derbysieg

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.09.2017 | 28 mal gelesen

Rassiges OL-Match: 500 Besucher pilgerten ins Knittelfelder Stadion, sie wurden nicht enttäuscht. - ESV Knittelfeld - FC Judenburg 4:2 (2:2) Beide Teams gehen nach der letzten Runde mit Siegen und dementsprechend breiter Brust in dieses Derby, wobei keine der beiden Mannschaften so richtig in die Favoritenrolle schlüpfen will. Die Besucher sehen zwei technisch gut agierende Teams, über weite Strecken hohes Tempo und auch das...

1 Bild

Wien-Doppel für die EVZ-Löwen

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.09.2017 | 25 mal gelesen

EVZ Murtal-Lions starten mit zwei Testspielen in die neue Saison. - ZELTWEG. Mit zwei Vorbereitungsspielen gegen den WEV am Samstag, 16. September, 14.30 Uhr, und gegen Union Wien am Sonntag, 17. September, 13.30 Uhr, jeweils bei freiem Eintritt in der Aichfeldhalle, starten die Cracks des EVZ Murtal Lions nach intensiven Trainingseinheiten in die Eishockeysaison 2017/18, wo die Truppe um Trainer Michael Pollross ab dem 23....

1 Bild

Grandiose Erfolge gefeiert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.09.2017 | 20 mal gelesen

Die Ränge zwei und vier für die Topsport Kolland-Teams beim Jubiläums-Dolomitenmann in Lienz. - GAAL. Bei der 30. Jubiläumsauflage des traditionellen Dolomitenmanns in Lienz konnte Topsport Kolland Gaal-Teamchef Harald Kolland mit Joseph Gray, Christian Maurer, Daniel Geismayr, Herwig Natmessnig (Team Professional) sowie Victor Kiplangat, Marco Hollaus, Samuele Porro und Lucas Kubrican (Team International) auf echte ...

1 Bild

Die ersten Punkte am Habenkonto

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 13.09.2017 | 20 mal gelesen

Verunsichertes Fohnsdorfer Team bleibt siegreich - Therme Aqualux Fohnsdorf - USV Kobenz 2:0 (1:0) Kein Leckerbissen für die Fans, ein Match auf mässigem Niveau. Den Fohnsdorfern merkt man nach dem Fehlstart die Verunsicherung deutlich an. Die beste Chance auf einen Treffer in Halbzeit eins vergibt Dragosavac, der nach einem Alleingang am langen Eck vorbeischießt. Die Kobenzer agieren in der Offensive harmlos, verzetteln...

1 Bild

Die Tabellenführung erobert

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 06.09.2017 | 52 mal gelesen

SVU Murau ist nach klarem Sieg Oberliga-Spitzenreiter - die Unzmarkter weiter ohne Punktgewinn. - SVU Murau - „Enlightco“ Unzmarkt 4:1 (2:0) Rund 500 Zuschauer pilgern in die Egidi-Arena und sorgen für eine tolle Stimmung. In der 2. Minute setzt Lukas Göttfried aus gut 20 Metern zu einem Schuss an und Murau-Goalie Roman Bacher fischt den Ball aus der Ecke. Freistoßtor von Hebenstreit In Minute vier die Führung für die...

1 Bild

15 Bummerl - WAC in Torlaune

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 06.09.2017 | 29 mal gelesen

Fußballfest in Pöls: Bundesligist WAC geizte beim Gastspiel beim Unterligaklub nicht mit Treffern. - PÖLS. Das Gastspiel des aktuellen tipico-Bundesliga-Tabellenvierten RZ Pellets WAC beim FSC Pöls entwickelte sich zu einem echten Fußballfest. Für die rund 500 Zuschauer gab es 16 Tore zu sehen, eines schöner als das andere herausgespielt und abgeschlossen. Gesamten Kader eingesetzt Erfreulich für alle Beteiligten war auch...

1 Bild

Dolomitenmann: Der Countdown läuft

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 06.09.2017 | 29 mal gelesen

Kolland Topsport-Athleten für den härtesten Teamevent bereit. - GAAL. Diesen Samstag wird in Lienz beim diesjährigen Dolomitenmann in Lienz in Osttirol einmal mehr viel Schweiß fließen, die Aktiven in den Sportarten Paragleiten, Wildwasser-Kajak, Mountainbike und Berglauf müssen auf dem Weg ins Ziel sehr oft an ihre Grenzen gehen. Während es für den Veranstalter rund um Werner Grissmann die 30. Jubiläumsveranstaltung gibt,...

1 Bild

Zweimal fehlerfrei über den Parcours

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 06.09.2017 | 36 mal gelesen

Anna Mayer ist Bundesmeisterin der Ländlichen Reiter. - SPIELBERG. Die Freude bei der 17-jährigen Anna Mayer war groß, nachdem sich die Spielbergerin vergangenes Wochenende bei den Bundesmeisterschaften der Ländlichen Reiter in Steyr (OÖ) im Juniorenbewerb auf ihrem Haflinger „Aragon“ mit zwei fehlerfreien Springen souverän den Titel einer Bundesmeisterin sichern konnte. Auch den Landesmeistertitel errungenBereits im Juli...

1 Bild

Gewaltschuss von Pressnitz passte genau

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 06.09.2017 | 12 mal gelesen

Fohnsdorfer Negativserie findet Fortsetzung. - TSV Neumarkt - Therme Aqualux Fohnsdorf 1:0 (1:0) Neumarkt bleibt weiter ungeschlagen, während die Talfahrt der noch punktelosen Fohnsdorfer ihre Fortsetzung findet. Heftiger Regen als SpielverderberStarker Regen und die rutschigen Bodenverhältnisse machten es den Akteuren nicht leicht. Lediglich ein Dolinar-Schuss, den Neumarkt-Torhüter Höritzer entschärfen konnte, sorgte...

1 Bild

Vom Garten auf den Fußballrasen und zum ÖFB

Fritz Meyer
Fritz Meyer | Murtal | am 31.08.2017 | 342 mal gelesen

Das sportliche Fachwissen und das Organisationstalent von Karin Gruber sind beim ÖFB sehr gefragt - MÜHLEN. Ob als Teammanagerin, wie zuletzt beim 4:3-Heimsieg des U 19-Frauen-Nationalteams gegen Polen, oder als hervorragende Referentin zum Thema „Zukunftsprojekte im Mädchen- und Frauenfußball“ beim 1. Breitenfußballkongress in Saalfelden und in ihrem Hauptjob als Geschäftsführerin des Nationalen Zentrums für Frauenfußball...