11.12.2017, 09:32 Uhr

Eiskunstlauf in Zeltweg

Steirisch-Burgenländisches Landeslaufen

Beim Steirisch-Burgenländischen Landeslaufen in der Zeltweger Aichfeldhalle, waren 60 Läuferinnen aus Steiermark, Burgenland und Slowenien am Start. Die Siegerehrungen wurden vom Präsidenten des Steirischen Eiskunstlaufverbandes, Mag. Hermann Filipic, Roswitha Prevenhueber vom Veranstalterklub und Sportzentrumchef Günter Reichhold vorgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.