23.11.2016, 16:00 Uhr

Jede Menge Selbstvertrauen geholt

Das ESV Großfeistritz-Damenteam mit Annemarie Puffinger, Elisabeth Kotnig, Claudia Bergmann, Marie Frewein, Gabi Trettenbrein (v. l.). (Foto: KK)

Eine großartige Sommersaison der ESV Großfeistritz-Stocksport-
Mannschaften.

MURTAL. Die Großfeistritzer Stocksportler können nach einer äußerst erfolgreichen Sommersaison mit viel Selbstvertrauen in die Wintersaison gehen.

Drei Landesmeister- und ein Vize-Landesmeistertitel wurden von den Akteuren des ESV Großfeistritz über die Sommermonate eingeschossen.

Damen schafften Bundesliga-Aufstieg


Für die Damen-Mannschaft schaute Silber bei den Landesmeisterschaften sowie der Bundesligaaufstieg heraus.

In der Bundesliga-Meisterschaft durften sich Elisabeth Kotnig, Claudia Bergmann, Annemarie Puffinger, Marie Frewein und Gabi Trettenbrein über den Klassenerhalt freuen.

Herren jubelten über den Landesmeistertitel


Das Herren-Team der Allgemeinen Klasse schaffte mit dem Unterliga-Meistertitel den Aufstieg in die Oberliga, wo man sich mit Platz zwei für die Landesmeisterschaften qualifizierte.

In eindrucksvoller Weise holten sich Gerald Pojer, Jürgen Türk, Ernst Rampler, Jürgen und Harald Bergmann dann den Landesmeistertitel und sicherten sich ein Bundesliga-Ticket.

Genauso erfolgreich war das Quintett bei den ASKÖ-Landesmeisterschaften, wo man sich mit der Goldmedaille auch für die Bundesmeisterschaften qualifiziert hat.

Topplatzierungen des Ü 50-Teams


Mit dem ASKÖ-Landesmeistertitel wurden auch die Leistungen der Ü 50-Mannschaft belohnt. Johann Deyer, Jakob Peinhopf, Ernst Rampler, Norbert Puffinger und Karl Bergmann spielten auch weitere Siege und zahlreiche Topplatzierungen bei diversen weiteren Turnieren ein.
0