12.08.2017, 11:46 Uhr

Marquez mit Trainingsbestzeit

Beim dritten Training sahen die Fahrer Marc Marquez nur von hinten.
Am Samstag Vormittag knallt der WM-Leader Marc Marquez beim letzten freien Training eine Bestzeit in den Asphalt des Red Bull Ring. Am Nachmittag geht es dann ums Eingemachte. Ab 13Uhr30 findet das Qualifying für das morgige MotoGP Rennen statt. Spannung pur ist garantiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.