15.03.2016, 18:56 Uhr

Tiefschnee Paradies Brandnerkogel (1786 m)

"Restrisiko" beim Aufstieg auf den 1786 m hohen Brandnerkogel
Hohentauern: Brandnerkogel | Am 13. März 2016 erfreute 40 cm leichtester Pulverschnee bei der Abfahrt vom Brandnerkogel in den Triebener Tauern.

Der Aufstieg von der Bergerhube über die Moaralm auf den Brandnerkogel ist auch bei Schlechtwetter und Wind eine empfehlenswerte Skitour. Bei Lawinengefahr sollte vom Gipfel möglichst weit rechts im schütteren Wald abgefahren werden.

Fortsetzung von: http://www.meinbezirk.at/liezen/sport/bergerhube-m...
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
2
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentareausblenden
22.195
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 15.03.2016 | 19:07   Melden
52.481
Harald Schober aus Weiz | 15.03.2016 | 19:09   Melden
14.244
Hedy Busch aus Horn | 15.03.2016 | 21:56   Melden
52.481
Harald Schober aus Weiz | 16.03.2016 | 21:00   Melden
14.244
Hedy Busch aus Horn | 16.03.2016 | 23:58   Melden
52.481
Harald Schober aus Weiz | 17.03.2016 | 21:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.