12.10.2017, 14:26 Uhr

Der Maxlaunmarkt lädt zum Besuch ein

Der Maxlauner und die hübschen Marketenderinnen des Musikvereines Niederwölz freuen sich auf Ihren Besuch am Maxlaunmarkt vom 13. bis 16. Oktober 2017 in Niederwölz. Fotos: Pfister

In der Marktgemeinde Niederwölz wird heuer bereits zum 481. Maxlaunmarkt und zur 43. Leistungsschau eingeladen.

NIEDERWÖLZ. Vom 13. bis 16. Oktober 2017 geht es in Niederwölz „maxlaunerisch“ zu. Seit 481 Jahren erfreut sich der Maxlaunmarkt bei der Bevölkerung und Zigtausenden Besuchern aus nah und fern größter Beliebtheit. Die Mischung aus traditionellem Jahrmarkt und moderner Messe macht den Reiz dieser größten obersteirischen Leistungsschau der heimischen Wirtschaft aus. Der vier Tage dauernde Maxlaunmarkt ist in Niederwölz quasi das „Oktoberfest“ des Murtales. Die Niederwölzer Bevölkerung und alle Vereine und Einsatzkräfte wirken bei der Organisation und Durchführung tatkräftig mit. Der Maxlaunmarkt verspricht auch heuer wieder beste Unterhaltung. Die Wetterprognose für das Maxlaun-Wochenende ist gut. Zwischen 60.000 und 80.000 Besucher werden auch im heurigen Jahr wieder erwartet. Bürgermeis-ter Walter Koller und sein Organisationsteam sowie die Leistungsschau-Organisatoren haben sich wieder bestens auf den Ansturm der Gäste in Niederwölz vorbereitet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.