21.01.2018, 18:49 Uhr

Juristerei hat auch in Pöls professionell Fuß gefasst

Fotos: Heinz Waldhuber -

Groß war das Gedränge, als am vergangenen Donnerstag in Pöls ein denkwürdiges Ereignis gefeiert werden konnte – die Eröffnung einer Rechtsanwaltskanzlei. Man könnte meinen, für eine „Landgemeinde“ etwas untypisch, denn meist bevorzugen „Advokaten“ als Standort ihrer Kanzleien jene Orte, an denen auch Gerichte etablert sind. Athanasia Toursougas-Reif sieht das allerdings etwa anders: Auf ihrer Suche nach einem geeigneten Standort für ihre neue Rechtsanwaltskanzlei ist sie in der obersteirischen Zellstoffmetropole buchstäblich „hängen“ geblieben. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.