30.11.2017, 14:17 Uhr

Moderne Rottenmanner-Wohnungen in Kalsdorf übergeben

Fotos: Heinz Waldhuber -

Mit einem Kostenaufwand von mehr als 2,2 Millionen Euro hat die Siedlungsgenossenschaft Rottenmann in Kalsdorf eine neue Wohnanlage errichtet, die am vergangenen Mittwoch im Rahmen einer Feierstunde durch Vorstandsdirektor Mario Kleissner, NRAbg. Ernst Gödl und Bürgermeisterin Ursula Rauch ihrer Bestimmung übergeben wurde. Zur Errichtung gelangten insgesamt 14 Wohneinheiten, die modernst geplant und ausgeführt wurden und vorallem den Bedürfnissen junger Familien gerecht werden. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.