Die Stadt sind wir: Saisonstart für den Dschungel Wien

Mit dem Performance-Parcours "Quartier 2030 – Die Stadt sind wir" startet der Dschungel unter neuer Leitung in den Herbst.
  • Mit dem Performance-Parcours "Quartier 2030 – Die Stadt sind wir" startet der Dschungel unter neuer Leitung in den Herbst.
  • Foto: Rainer Berson
  • hochgeladen von BZ Wien Termine

Der Dschungel Wien startet unter der neuen Leitung von Corinne Eckenstein in seine nächste Spielzeit. Aus diesem Anlass findet am 23. (18 Uhr) und 24.9. (17 Uhr) unter dem Titel "Quartier 2030 – Die Stadt sind wir" ein Performance-Parcours durch das MuseumsQuartier (7., Museumsplatz 1) statt. Interessierte ab 13 Jahren entdecken dabei auf der Suche nach Ausdrucksformen von Gemeinschaft, Demokratie und Liebe – passend zum Spielzeitmotto "Räume öffnen" – entlegenere Orte des MuseumsQuartiers.

Saisoneröffnung mit Gratis-Konzerten

Abends ist jeweils um 20 Uhr die zweite Eröffnungsproduktion, das Tanztheater "Running Wild" für Kinder ab zehn Jahren, direkt im Dschungel zu sehen.
Im Anschluss an die Vorstellungen treten am Freitag The Boys und am Samstag die Grrrlband Schapka bei freiem Eintritt auf.

Karten (8,50 €): Tel. 01/522 07 20 20, Infos: www.dschungelwien.at, Freitag, 23.9., und Samstag, 24.9., MuseumsQuartier

Wann: 24.09.2016 ganztags Wo: Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

BZ Wien Termine aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.