Lena Hoschek entwirft für Betten Reiter

Lena Hoschek und Geschäftsführer Peter Hildebrand präsentieren die neue Zusammenarbeit.
8Bilder
  • Lena Hoschek und Geschäftsführer Peter Hildebrand präsentieren die neue Zusammenarbeit.
  • Foto: Betten Reiter
  • hochgeladen von Sabine Krammer

WIEN. Weil Design bei Heimtextilien neben der Qualität immer wichtiger wird, arbeitet das oberösterreichische Familienunternehmen Betten Reiter mit Modedesignerin Lena Hoschek zusammen und präsentierten die erste gemeinsame Kollektion: Bettwäschen und Zierkissen mit französischer Leichtigkeit. Geschäftsführer Peter Hildebrand betont: „In Lena Hoschek haben wir eine Designerin gefunden, die unsere Werte mit Handwerk, Qualität, Nachhaltigkeit und Regionalität teilt.“

Mit der neuen Zusammenarbeit sollen neue Zielgruppen angesprochen und die Shops mit Anspruch auf Ästhetik und Stil als „Häuser des Designs“ verankert werden. Daher sind weiterführende Projekte bereits geplant. Hoschek, die ihre Wünsche in der Zusammenarbeit umsetzen konnte, bedauert, dass in der Vergangenheit in Österreich der Wert von Bettwäsche vernachlässigt wurde: „Bettwäsche ist ein Teil der Einrichtung. Schöne Interieurs inspirieren mich häufig bei meiner Arbeit. Nun bereitet es mir große Freude, die Muster- und Farbenvielfalt der Provence gemeinsam mit Betten Reiter ins Schlafzimmer zu bringen.“

Für die aktuelle Kollektion hat Hoschek die Inspirationen von einem alten, provenzalischen Skizzenbuch abgeleitet. Die Bettwäsche ist aus hochwertigem Perkal, einem dichten Baumwollgewebe gefertigt. Auf die Frage nach den notwendigen Dingen für einen guten Schlaf, lacht Hoschek: „Neben qualitativ hochwertiger Bettwäsche aus Naturmaterialien gehört dazu unbedingt ein gutes Buch!“

Autor:

Sabine Krammer aus Floridsdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.