WIR RETTEN DIE WELT ... und globalisieren uns köstlich (11+)

(c) Rainer Berson
Wann: 07.05.2018 19:00:00 Wo: Dschungel Wien Theaterhaus, Museumsplatz 1, 1070 Wien auf Karte anzeigen

Uraufführung
Schauspiel mit Tanz, 65 Min.

»Wir kommen. Wir nähern uns. Wir sind da.«

Wir haben uns auf die Reise begeben und versucht festzustellen, was Globalisierung überhaupt bedeuten soll. Und als wir dann dachten, wir hätten es verstanden, fragten wir uns, ob wir die Welt retten wollen – vor dieser Globalisierung. Und fühlen wir uns dazu überhaupt fähig? Wo, wenn wir könnten, würden wir die Hebel ansetzen, um die Welt vielleicht ein klein wenig besser zu machen?
Mit Formen des Schauspiels und des Tanzes haben wir uns der Globalisierung genähert. Wir haben gesprochen, getanzt, gebaut, hinterfragt und wieder verworfen. Und was dabei rausgekommen ist, könnt ihr nun sehen!

Konzept, Regie: Aurelina Bücher
Mitarbeit: Sebastian Thiers
Choreografie: Jasmin Avissar
Ausstattung: Maria Wiebersinsky
Regieassistenz: Gregor Steiner
Ausstattungsassistenz: Gilles Becker
Dramaturgieassistenz: Leonora Peuerböck
DarstellerInnen: die TeilnehmerInnen der Theaterwild:Werkstatt »Wildwechsel« Antonia Brandl, Alina Brauer-Kvam, Viktoria Ceculovic, Lara Drobics, Emmylou Fertschai, Lisa Habiger, Kasper Langeder, Katja Mader, Elsa Romen, Mia Topalovic, Lovis Vincent

MO 7.5. 19:00
DI 8.5. 10:30
MI 9.5. 10:30 + 19:00

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen