Josef Strauß Park
Die Blockparty für Kinder und Jugendliche

"Sick Baes" eröffneten auf der Bühne.
9Bilder
  • "Sick Baes" eröffneten auf der Bühne.
  • Foto: flash Mädchencafé
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Mit jeder Menge Spaß und Musik feierte Neubaus Jugend den Start ins Wochenende im Josef-Strauß-Park.

NEUBAU. Das "Cult.Team" und das "Flash Mädchencafé" veranstalteten gemeinsam die "#Blockparty1070" für Neubaus Kinder und Jugendliche. Das jährliche Event startete heuer im neu umgestalteten Josef-Strauß-Park mit Kinderschminken und Microsoccer.

Gefeiert wurde mit alkoholfreien Getränken sowie Kaffee, kulinarischen Schmankerln und einem bunten Programm.

Mädchen auf der Bühne

Durch den Park führte eine Strecke für das Go-Kart-Rennen – die ersten drei Plätze wurden ausgezeichnet. Das Highlight war eindeutig die Bühnenshow: "Closed 'till tomorrow" und "Sick Baes" rockten die Bühne. Die beiden Bands wurden heuer am Girls Rock Camp gegründet. Auf der Bühne standen auch Mädchen aus dem "Flash Mädchencafé" und begeisterten das Publikum mit ihren Gesangs- und Tanzeinlagen auf der Open Stage.

Rapper „NYC“ aus dem "Cult.Café" sowie „Lucas Leon“ rundeten die Party ab. "Alles in allem ein sehr gelungenes Fest und ein Dank allen Besuchern", freut sich Magdalena Mangl, Leiterin des "Flash Mädchencafés". Die Blockparty gibt es auf dem Podcast vom Verein Multikulturelles Netzwerk nachzuhören und auf OKTO nachzusehen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen