Kinder-Sommer-Parktour
Mit einem gratis Eis in die Sommerferien

„Wir läuten den Sommer im Kinderbezirk Neubau mit kühlem Eis und Spiel im Park ein", sagt Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne). Unter anderem gibt es im Josef-Strauß-Park ein Programm.
2Bilder
  • „Wir läuten den Sommer im Kinderbezirk Neubau mit kühlem Eis und Spiel im Park ein", sagt Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne). Unter anderem gibt es im Josef-Strauß-Park ein Programm.
  • Foto: Brandl
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) und die Parkbetreuung Multikulturelles Netzwerk laden zum "Kinder-Grätzl-Gespräch".

NEUBAU. Was gibt es besseres als die Sommerferien mit einem gratis Eis im Park zu starten? Ab Montag, 6. Juli, wird jeweils um 16 Uhr besprochen, was den Kindern am Herz liegt.

Seien es Wünsche für den Park und Bezirk, was eigentlich der Beruf eines Bezirksvorstehers ausmacht oder was die Politiker im Bezirk so machen. Als Erfrischung gibt es ein gratis Eis.

Eis schlemmen mit der Bezirksvorstehung.
  • Eis schlemmen mit der Bezirksvorstehung.
  • Foto: BV07
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Plaudern mit Erfrischung

„Wir läuten den Sommer im Kinderbezirk Neubau mit kühlem Eis und Spiel im Park ein", sagt Reiter. Geplaudert wird am Montag, 6. Juli, im Weghuberpark und am Dienstag im Karl-Farkas-Park. Weiter geht es am Mittwoch, 8. Juli, um 16 Uhr im Dorothea-Neff-Park und um 18 Uhr im Siebensternpark.

Am 9. Juli finden die Gespräche im Andreaspark und am Freitag, 10. Juli, im Josef-Strauß-Park statt. Jene Kinder, die nicht auf Urlaub fahren, werden vom Team des Multikulturellen Netzwerks im Park unterhalten. "Im August folgt dann der Neubauer Kindersommer, wo über 50 lustige und spannende Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche von null bis 16 Jahren warten", verrät Reiter.

„Wir läuten den Sommer im Kinderbezirk Neubau mit kühlem Eis und Spiel im Park ein", sagt Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne). Unter anderem gibt es im Josef-Strauß-Park ein Programm.
Eis schlemmen mit der Bezirksvorstehung.
Autor:

Sophie Brandl aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen