Eröffnung "Siebter Himmel"
Startschuss für die Kulturwochen in der Apollogasse

Die Baulücke in der Apollogasse 16–18 verwandelt sich bis 4. September in eine Open Air-Location für Sommerfrische und Kultur mitten in der Stadt.
7Bilder
  • Die Baulücke in der Apollogasse 16–18 verwandelt sich bis 4. September in eine Open Air-Location für Sommerfrische und Kultur mitten in der Stadt.
  • Foto: PID/Fürthner
  • hochgeladen von Andrea Peetz

In der Baulücke Apollogasse 16–18 entsteht ein temporärer Kultur- und Freizeittreffpunkt unter freiem Himmel.

WIEN/NEUBAU. Sprichwörtlich wie im siebten Himmel: Die Baulücke in der Apollogasse 16–18 im 7. Bezirk verwandelt sich bis 4. September in eine Open Air-Location für Sommerfrische und Kultur mitten in der Stadt.

Jeweils Mittwoch bis Sonntag von 15 bis 22 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein vielfältiges kulturelles Programm. Der gesamte Bereich ist während der Öffnungszeiten kostenlos zugänglich. Neben dem künstlerischen Programm laden mobile Möbel, ein gestalteter Grünraum sowie abwechslungsreiche Gastronomieangebote zum Verweilen und Entspannen ein.

„Kunst und Kultur sind elementar wichtig für uns Menschen. Während der ersten Phase der Pandemie haben wir das besonders zu spüren bekommen – aber besonders schwierig war es für Kulturtätige. Wir haben daher das Kulturbudget verdoppelt: Jeder zehnte Euro unseres Budgets fließt somit in Kunst und Kultur. Über unsere Neubauer Kultursicherung haben wir 49 Kulturtätige durch Arbeitsstipendien finanziell unterstützen können. Jetzt profitieren wir alle von ihrem künstlerischen Output – und das unter anderem auch in der Baulücke“, sagt Markus Reiter, Neubaus Bezirksvorsteher (Grüne).

Die temporäre Freiluftbühne wird als Raum für Konzerte, Workshops, Theater und Lesungen genutzt.
  • Die temporäre Freiluftbühne wird als Raum für Konzerte, Workshops, Theater und Lesungen genutzt.
  • Foto: PID/Fürthner
  • hochgeladen von Andrea Peetz

„Das Bedürfnis nach abwechslungsreichen Kulturerlebnissen, die im Freiraum stattfinden, ist so groß wie nie. Wir freuen uns, gemeinsam mit dem 7. Bezirk die Sichtbarkeit von Kunst und Kultur im öffentlichen Raum weiter zu steigern und diesen durch das einzigartige Zwischennutzungsprojekt zugänglich zu machen“, so Clemens Kopetzky, Geschäftsführer der Agentur art:phalanx, die das Projekts des 7. Bezirks veranstaltet.

Kulturelle Vielfalt für Groß und Klein

Die temporäre Freiluftbühne wird als Raum für Konzerte, Workshops, Theater, Lesungen sowie ein abwechslungsreiches Kinder- und Sportprogramm genutzt und vorwiegend von Künstlerinnen und Künstlern aus dem 7. Bezirk bespielt.

Einen Monat lang, noch bis 4. September, wird es Konzerte zahlreicher Genres mit Künstlerinnen und Künstlern wie Wiener Blond, Sounds of Blackness oder der aufstrebenden Rapperin KeKe geben. Immer donnerstags laden DJ-Abende des Künstlerkollektivs A party called JACK zum Ausklang ein. Die kleinen Gäste können sich unter anderem mit Clara Zeiszl beim Kinderschminken amüsieren oder den Geschichten des Kleinen Ich bin Ich, aufgeführt von der Theatermärchenbühne "Der Apfelbaum" aus Neubau, lauschen.

Das gesamte Programm gibt es unter www.siebterhimmel.at

3 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lernen Sie Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen