Neubau
Wird die Burggasse 47–53 bald eine Grünfläche?

Aus der Nebenfahrbahn soll eine Grünfläche werden.
5Bilder
  • Aus der Nebenfahrbahn soll eine Grünfläche werden.
  • Foto: BV Neubau
  • hochgeladen von Naz Kücüktekin

Für die Neugestaltung des "Angers" fragte der Bezirk die Anrainer nach Meinungen und Ideen.

NEUBAU. Bauarbeiten, Umleitungen, im Allgemeinen eigentlich viele Veränderungen – damit ist der geplante Ausbau der U-Bahn-Linie 2 für den Neubau verbunden. Bis 2027 soll die U2 verlängert werden. Die U3-Station Neubaugasse wird dann zum Linienkreuz der U2 und U3. Durch die nötigen Umbauarbeiten und bereits laufenden Vorarbeiten, kommt es auch an der Oberfläche zu Neuerungen.

Neue Nutzfläche

Eine davon ist, dass eine Nebenfahrbahn der Burggasse wegfällt. Für den "Anger" – der Burggasse von der Nummer 47 bis 53 – entsteht dadurch aber auch eine neue Nutzfläche. Der Bezirk hat für das circa 8 Meter breite und 60 Meter lange Stück auch schon Pläne, es soll 2020 neu gestaltet und begrünt werden. Diese stellte er beim Planungs- und Diskussionsabend nun vor und bat auch Anrainer um ihre Meinungen und Ideen.

Parkplatzproblem?

Schon bevor die Veranstaltung überhaupt begann, stand im Festsaal des Amtshaus Neubau, in dem die Pläne für den Anger groß aufgehängt sind, eine nicht besonders überraschende Frage im Raum: Wie sieht es mit den Parkplätzen aus?

"Die Parkplätze, um die es geht, würden durch den U-Bahn-Bau sowieso wegfallen", erklärt Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) und weist die Vorwürfe, dass es zu wenig Parkplätze im Bezirk gibt, zurück: "Wir haben ausreichend Park-und Garagenplätze am Neubau."

Zu viel Lärm

Ein weiterer Kritikpunkt kommt von Anrainerin Anita Rabitsch-Kucharski. Sie wohnt im Adlerhof, einem Baukomplex direkt beim besagten Anger. "Wenn das alles gemacht wird, habe ich Angst um die Lautstärke. Es ist durch den Durchgang ohnehin schon so laut. Vor allem, weil ich auch gehört habe, dass in das leerstehende Gasthaus ein Lokal mit Schanigarten kommt", so die Bewohnerin.
Von Bezirkschef Reiter wird das neue Lokal bestätigt. "Und für Schanigärten gibt es gesetzliche Regelungen. Das ist halt nun mal so", fügt er noch hinzu.

Weitere Ideen

Trotz mancher Kritikpunkte sind sich die anwesenden Anrainer einig, dass mehr Grün und öffentlicher Raum im Bezirk gewünscht ist. Diese Vorschläge werden des Öfteren genannt. Dass auf dem Anger Bäume mit einem unterirdischen Bewässerungssystem geplant sind, wird auch gut aufgenommen. "Die Bauarbeiten der U-Bahn werden uns die nächsten acht Jahre begleiten. Daher wollen wir eine längerfristige Lösung und mehr Begrünungen gegen die Hitzeinseln am Neubau", betont Reiter.

Nun gilt es, die Ideen und Vorschläge auszuwerten und in die Planung miteinzubeziehen. "Anfang November wird das weitere Vorgehen veröffentlicht", schließt Reiter ab.

Anzeige
Wer schon immer einmal schmieden lernen wollte, der bekommt jetzt von uns die Gelegenheit einen Schmiedekurs für 2 Personen zu gewinnen.

Dark Star Blades Gewinnspiel
Wir verlosen einen Schmiedekurs für 2 Personen

Diesmal haben wir für alle Abonnenten unseres Newsletters ein ganz exklusives Gewinnspiel: einen Schmiedekurs für 2 Personen zur Verfügung gestellt von Dark Star Blades! Schmieden übt auf viele Menschen eine Faszination aus. Mit der eigenen Körperkraft etwas zu erschaffen, egal ob Schmuck, Messer oder Schwert, ist etwas ganz Besonderes. Vor allem, weil der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Martin Seidl hat uns 2 Plätze in seinem Schmiedekurs zur Verfügung gestellt, die du jetzt gewinnen...

4

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

1 Aktion Video

Foto-Gewinnspiel
Wir suchen deinen „Lieblingsort in der Natur“ – jetzt einreichen!

Wir suchen die schönsten Platzerl in der Natur – euren Lieblingsort. Unser Ziel ist es, stellvertretend für jeden der 23 Bezirke in Wien einen Lieblingsort in der Natur zu finden. Egal ob für einen gemütlichen Spaziergang durch den Wald, der beste Ort für Sport, zur Erholung nach einem anstrengenden Tag oder für einen Familienausflug am Wochenende - dein Lieblingsort in der Natur ist gesucht! Auf einer interaktiven Karte stellen wir euch dann alle Lieblingsorte in der Natur mit detaillierten...

Wer schon immer einmal schmieden lernen wollte, der bekommt jetzt von uns die Gelegenheit einen Schmiedekurs für 2 Personen zu gewinnen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.