Ich mach’ mit in Neubau
Wo die Kinder mitbestimmen

Die Schülerinnen und Schüler präsentieren stolz ihre Ideen und Voschläge für den 7. Bezirk.
11Bilder
  • Die Schülerinnen und Schüler präsentieren stolz ihre Ideen und Voschläge für den 7. Bezirk.
  • Foto: Alexandra Kainz
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Viele Ideen und Wünsche von Kindern waren das Ergebnis des alljährlichen Mitbeteiligungsprojekts.

NEUBAU. Das Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekt "Ich mach’ mit in Neubau" gibt es bereits seit 2002. Es bietet Kindern die Möglichkeit, ihr unmittelbares Lebensumfeld mitzugestalten und richtet sich an Schüler der dritten bis sechsten Schulstufe. Betreut wird das Projekt vom Verein "MachMit!".

Dabei werden die Schüler in der ersten Phase in den Klassen besucht und mit dem Projekt vertraut gemacht. Dann werden ihre Wünsche in Ideen-Werkstätten im Amtshaus ausgearbeitet. In der dritten Phase präsentieren die Kinder ihre Vorschläge den Politikern der Bezirksvertretung. Gemeinsam mit Experten werden dann Umsetzungsmöglichkeiten gesucht.

Die Wünsche der Kinder

Dieses Jahr kam aus der 3a der GTVS Zieglergasse eine Botschaft an die Autofahrer: Die Schülerinnen Clara und Asia haben eine Liste gestaltet, auf denen Autos mit anderen Verkehrsmitteln verglichen werden. "Autos sind nicht gut für Menschen, Tiere und Bäume" und "Besser ist es, mit Fahrrad, Roller oder Öffis zu fahren oder zu Fuß zu gehen" steht darauf.
Zita, Franzi und Leon aus der 3b der VS Stiftgasse möchten die Neubauer hingegen darauf aufmerksam machen, dass jeder Einzelne sehr viel dazu beitragen kann, dass es weniger Plastikmüll gibt. Dazu haben sie Schilder gestaltet, die sie dann in Geschäften im Grätzel rund um ihre Schule aufgehängt haben.

Zara, Leon, Lara und Laura aus der 3c der GTVS Zieglergasse wiederum setzen sich dafür ein, dass die Leute ihren Mist in den Mistkübel und nicht auf die Straße werfen. Denn vor allem auf der Mariahilfer Straße liegt sehr viel Müll, finden die Schüler. Sie haben einen Brief verfasst, in dem sie die Menschen zu mehr Achtsamkeit aufrufen: "Wenn die Menschen weiterhin so viel Müll auf die Straße werfen, werden wir bald große Probleme haben. Bitte halten Sie die Straßen sauber!" ist darin zu lesen.

Bezirkschef Markus Reiter (Grüne) freut sich über das Engagement der Schüler: "Partizipation und Mitbestimmung gehen nicht nur Erwachsene etwas an. Die Ergebnisse werden bearbeitet und vieles wird auch umgesetzt."

1 Aktion 3

Gewinnspiel
Mit der Design District 1010 am 8.-10. Oktober 2 Nächte für 2 Personen im Boutique Hotel De Merin gewinnen

Österreichs größte Wohn- und Lifetsyle-Messe findet von 8.-10. Oktober in der Wiener Hofburg statt – als erste Messe ihrer Art seit Langem. Ein umfassendes Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass sich Besucher ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können. Mehr als 150 (inter)nationale Aussteller holen buchstäblich die ganze Welt des Designs nach Wien. Im ersten Bezirk laden zusätzlich mehr als 50 Shops zum Flanieren ein. SORGEN BLEIBEN DRAUSSEN, MAN DARF WIEDER ENTSPANNT GENIESSENWer...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
1 4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.09.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen