31.01.2012, 16:29 Uhr

Alplantis

Wann? 15.04.2012 16:30 Uhr

Wo? Dschungel Wien Theaterhaus, Museumsplatz 1, 1070 Wien ATauf Karte anzeigen
© Christian Altorfer
Wien: Dschungel Wien Theaterhaus | Wienpremiere / Peter Rinderknecht (CH) / Erzähltheater / 60 Min. / ab 7 Jahren

Vom Kampf zwischen Land und Wasser, Fremde und Heimat, Sehnsucht und Geborgenheit

Ein Mann hat zwei Tiere: Agnes die Bergsau und Erich die Meeresschildkröte. Agnes hat Angst vor dem Meer und Erich ist es auf dem Berg zu trocken. Der Mann liebt seine Tiere, kann sich nicht trennen – nur: Wo ist der rechte Ort zum Leben? Vom Meer zieht es sie auf den Berg, vom Berg wieder ans Meer. Nie sind sie am richtigen Ort.
Eines Tages, mitten auf dem Weg von hier nach dort, hat der Mann mit seinem Vehikel eine Panne. Er ist gezwungen, für einen Moment innezuhalten. Und kommt ins Erzählen …

„Wer Peter Rinderknecht bereits in anderen Inszenierungen gesehen hat, kennt ihn als großartigen Geschichtenerzähler. Das beweist er auch in „Alplantis“ - und entführt sein Publikum in eine ganz eigene Welt.“ (Mitteldeutsche Zeitung, 2004)

„Er erzählt mit seinen Stücken in seiner bestechend einfachen Art vom wahren Leben, das irgendwo zwischen Traum und Wirklichkeit angesiedelt ist, zwischen hochtrabenden und tiefgründigen Visionen, zwischen Gipfelsturm und Tiefenrausch. […] Peter Rinderknecht lässt in den Köpfen Bilder und Visionen entstehen, die für uns Gestrandete überlebenswichtig sind.“ (Starnberger Merkur, 2003)

„Wie Peter Rinderknecht vom Schweizer Theater en gros et en detail mit sanfter Traurigkeit durchs Schummerlicht tappt und sich sorgt und mit seiner tiefen, warmen Stimme Geschichten wie die von Nichtschwimmerprüfungen für Kapitäne erzählt, das ist von einer so feinen Melancholie und von so leichtem Witz, dass man am Ende nicht recht weiß, ob man nun lachen oder weinen soll.“ (Stuttgarter Nachrichten, 2004)

Von: Peter Rinderknecht, Enrico Beeler | Regie: Enrico Beeler | Musik: Simon Hostettler | Technik: Armando Wehrli | Kostüme: Katharina Baldauf | Simple Mechanik: Valentin Altorfer | Gitarrenbau: Beno Wittmer | Schildkrötenbau: Ingo Mewes | Darsteller: Peter Rinderknecht

INFO & RESERVIERUNG
DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
+43.1.522 07 20 20 / tickets@dschungelwien.at
www.dschungelwien.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.