25.01.2012, 18:18 Uhr

Schlaf gut, süßer Mond

Wann? 12.04.2012 16:30 Uhr

Wo? Dschungel Wien Theaterhaus, Museumsplatz 1, 1070 Wien AT
© Stephan Rabl
Wien: Dschungel Wien Theaterhaus | Uraufführung / DSCHUNGEL WIEN & IYASA (Simbabwe) / Musiktheater / 45 Min. / ab 2 Jahren

Gute Nacht Sonne, guten Morgen Mond!

Oh wie süß sind doch die Träume, wenn die Sonne schlafen geht. Der Tag war voller Abenteuer, und müde werden unsere Augen. Die Sonne blinzelt uns noch zu, als würde sie sagen: „Schlaf gut mein Kleines, wir sehen uns morgen wieder, wenn der Mond über dich gewacht hat“. Und dann hören wir die Stimmen unserer Eltern, die vertrauten Wörter, die uns in den Schlaf wiegen. Die sanften Sätze der Gute-Nacht-Geschichten und die beruhigenden Flüstertöne im Ohr, die uns sagen: „Schlaf gut mein Kleines“. Und wir schlummern in den …
Doch plötzlich? Welche Töne erreichen unsere Ohren? Welche Klänge umgeben uns? Unsere Augen beginnen wieder zu strahlen. Unser Mund bringt ein Lächeln hervor. Der Raum ist voller Musik, und wir hören all die wunderschönen Gute-Nacht-Lieder. All die Figuren der Nacht, der Mann im Mond, die vielen Schäfchen, die wir nicht zählen können, die Sterne, die uns durch die Träume leuchten, und die fantasievollsten Feengestalten verzaubern unsere Nacht. Ja, noch einmal wollen wir den Tag genießen, lassen den Mond noch warten, denn diese Momente sind die schönsten.
Und dann, wenn uns die Lieder sanft in den Schlaf getragen haben, wenn die ersten Traum-Geschichten im Schlafzimmer zu leben beginnen, dann sagen wir nur mehr: „Schlaf gut, süßer Mond!“

Gute-Nacht-Lieder aus Afrika sind der Ursprung dieser Geschichte, die uns durch die Welt führen, und uns zeigen, dass der Mond über uns wacht, wenn wir der Sonne „Gute Nacht“ wünschen.
Die Stimmen der acht KünstlerInnen aus Simbabwe entführen uns in die weite Welt der Träume.

„Schlaf gut, süßer Mond“ für die Allerkleinsten ist die neueste Produktion der Gruppe IYASA und Stephan Rabl, der bereits mit „Überraschung“, „Sand“ und Popcorn“ sinnliche Erlebnisse für Kinder ab 2 Jahren geschaffen hat. Ein Musiktheater, das aber auch für alle Eltern eine neue Welt eröffnet.

Konzept, Regie: Stephan Rabl Musikalische Leitung: Innocent Dube DarstellerInnen: Thembinkosi Dube, Roben Mlauzi, Shelton Mpofu, Bekithemba Phiri, Siphephiso Magonya, Memeory Zikhali, Sibonisiwe Sithole, Cheryl Mabaya

INFO & RESERVIERUNG
DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
+43.1.522 07 20 20 / tickets@dschungelwien.at
www.dschungelwien.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.