„Der Nussknacker“-Kulturgenuss für Jung und Alt

Das Ballettensemble mit Choreographin Ingrid Srodik, sowie mit Hauptdarstellern Amelie Grünsteidl und Julien Weninger
  • Das Ballettensemble mit Choreographin Ingrid Srodik, sowie mit Hauptdarstellern Amelie Grünsteidl und Julien Weninger
  • hochgeladen von Julien Weninger
Wann: 24.06.2017 18:00:00 Wo: Schloss Reichenau, Schloßpl. 9, 2651 Reichenau an der Rax auf Karte anzeigen

Nach dem vorjährigen Erfolg mit „Alice im Wunderland“, möchte das Ballettensemble Reichenau-Gloggnitz nun mit Tschaikowskys zeitlosen Klassiker „Der Nussknacker“ überzeugen. Damit die heurige Produktion an den Erfolg der letzten Jahre anknüpfen kann, hat das Ensemble das ganze Schuljahr über fleißig geprobt. Das Publikum erwartet eine fantasievolle Mischung aus einer märchenhaften Handlung, eleganten Tänzen und bunten Kostümen. Außerdem wird heuer, neben dem Ensemble der Kinder und Erwachsenen auch das Schattentheater der Nachmittagsbetreuung VS Reichenau auf der Bühne stehen.
Da es sich um eine Benefizveranstaltung handelt, werden alle gesammelten Spenden dem Kinder-Hospiz „Der Sterntalerhof“ zugutekommen. Vorstellungstage sind der 21. Juni um 17 Uhr und der 24. Juni um 18 Uhr im Kulturschloss Reichenau.
Auf Ihr zahlreiches Kommen freut sich Choreographin und Leiterin Ingrid Srodik sowie das gesamte Ensemble. Reservierungen (erwünscht!) unter: srodik@a1.net oder 0664 5419688 (Ingrid Srodik)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen