Pollenallergie, Heuschnupfen und Co

Natur unbeschwert genießen

Haben Sie Heuschnupfen, eine Pollenallergie, Probleme wegen Tierhaare oder eine Katzenallergie? Vertragen Sie gewisse Nahrungsmittel nicht? Nüsse? Kirschen? Usw. Nach den Daten des ersten österreichischen Allergieberichts leiden sogar 20 Prozent aller Österreicher – das sind 1,6 Millionen Menschen – an irgendeiner Form einer allergischer Erkrankung.

In der Schulmedizin werden Allergien mit Medikamenten behandelt, die zur Linderung oder Beseitigung der Symptome beitragen sollen. Oder es wird eine Desensibilisierung der Allergene versucht. Die Behandlung ist zeitaufwändig, teuer und nicht ungefährlich.

Eine Allergie ist eine Fehlsteuerung unseres äußerst komplizierten Immunsystems, mit dem sich der Körper normalerweise vor Viren, Bakterien, Pilzen oder Parasiten schützt. 70% unseres Immunsystems ist in den Lymphknoten unseres Darms angesiedelt. Eine Gesundung unseres Darms ist der gezielten Versorgung mit Bakterienkulturen und Ballastoffen (Einnahme von Pro-biotische Bakterienkulturen auf pflanzlicher Basis z.B. MikroLife), relativ rasch zu erreichen, da sich die Darmschleimhaut alle 14 Tage komplett erneuert. Das Resultat wird ein zunehmend starkes Immunsystem sein.

Wo: Akademiepark, Wiener Neustadt auf Karte anzeigen
Autor:

Eva Maria Umbauer aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

6 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen