Housewarmingparty
400.000 Euro Sparkasse Grünbach eröffnet

Das Team der Sparkasse Grünbach, flankiert von den Vorständen Gertrude Schwebisch (r.) und Peter Prober (l.).
23Bilder
  • Das Team der Sparkasse Grünbach, flankiert von den Vorständen Gertrude Schwebisch (r.) und Peter Prober (l.).
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 400.000 Euro investierte die Sparkasse Neunkirchen in den Bau ihrer neuen Filiale in Grünbach am Schneeberg. Die Lage neben dem Frequenzbringer Billa wurde ganz bewusst gewählt. Vor Ort sind zwei Ganztags- und ein Halbtags-Arbeitsplatz für die Kunden da. Bei der VIP-Eröffnungsfeier am 14. März stellten sich neben den Sparkassenvorständen Gertrude Schwebisch und Peter Prober auch Ex-Sparkassendirektor Johann Hohenschläger, Grünbachs Bürgermeister Peter Steinwender, Grünbachs Ex-Ortschef Franz Holzgethan sowie Schrattenbachs Bürgermeister Franz Pölzlbauer als Gäste ein. Auch Gunther Gräftner, Wimpassings Bürgermeister Walter Jeitler und Ternitz Stadtrat Peter Spicker wurden gesichtet. Aber auch SGN-Vorstandsobmann Martin Weber und Vorstandsobmann-Vize Michael Groll waren dabei.
Musikalisch umrahmte eine Grupper der Bergkapelle Hohe Wand die Eröffnungsfeier. Gottes Segen hatten Pfarrer Wolfgang Berger (Puchberg) und Charbel Schubert (Pfarre Maria-Kirchbüchl) im Gepäck.

Übersiedelung

– 2018 übersiedelte die Sparkasse in die alte Post.
– 2019 – nach 44 Jahren – ging es in die moderne, innovative Filiale, die vom Architektenduo Teynor&Schmidt entworfen wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen