Konzert
Dialektsängerin fesselte die Besucher

Dialektsängerin Monika Zöchling mit ihrer Band und Christian Wagner (2.v.l.)
22Bilder
  • Dialektsängerin Monika Zöchling mit ihrer Band und Christian Wagner (2.v.l.)
  • Foto: Eva R.
  • hochgeladen von Eva R.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wippende Füße und schwingende Köpfe. Ein bis zum letzten Platz gefüllter Kulturkeller. Da war klar: Die Dialektsängerin Monika Zöchling spielte für die zahlreichen Gäste im Kulturkeller Ternitz. Mit im Gepäck hatte sie ihre neue CD "So und ned anders". Das Publikum war begeistert.

Die Musikerin und ihre Band verstanden es unterschiedliche Musikgenres wie Wienerlied, Chanson, Blues und Jazz gekonnt zu vereinen und dem Publikum einen musikalisch unterhaltsamen Abend zu verschaffen. So manch ein Lied ging den Besuchern  besonders nahe. Ein nettes Detail am Rande: als "Weltfrauentag-Spende" gab es für jede Dame ein Flascherl Eierlikör vom Hirschbacher Biohühnerhof Schweiger.

Neben Harry Brawenec (Event Kultur Ternitz) und Christian Wagner (Dialekt schmeckt) und dem Gastronomen Didl Fink wurden Karin Tüchy (Tourismusbüro Reichenau), die Musikerin Melanie Fleck und Elisabeth Schweiger (Biohühnerhof) unter den Gästen gesehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen