AFOCH GUAT! - Gemeinde Ternitz und Dr. Monika Radax Vorreiter bezüglich Nachhaltigkeit mit regionalen Produkten
FRÜHLINGSFEST IM "AFOCH GUAT" - BAUERN- UND GENUSSMARKT TERNITZ

23Bilder

Zu Beginn gleich die Termininformation zur Titelzeile: am 14.3.2020 ab 8 Uhr findet im AFOCH GUAT Bauern- und Genussmarkt Ternitz, Giessergasse 7b - und nur dort – das Frühlingsfest mit Musik und Unterhaltung statt, zu der sowohl alle treuen und zufriedenen Kunden, aber auch die Bevölkerung sehr herzlich eingeladen sind.

Dass der von der ideensprühenden und quirligen Dr. Monika Radax ins Leben gerufene "AFOCH GUAT" Bauern- und Genussmarkt derart gut angenommen wird, hat sie sich zwar gewünscht, aber in diesem positiven Ausmaß selbst wohl niemals träumen lassen.

Das sehen auch der Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak und Kultur- und Finanzstadtrat Peter Spicker so und haben sofort erkannt und wieder einmal genau zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung getroffen und den AFOCH GUAT Markt mit dem STADT TERNITZ - Logo als besonders wertvolle regionale Einrichtung „geadelt“… Herzlichen Dank dafür!

Den Original AFOCH GUAT Markt erkennt man aber nicht nur an seinen exzellenten Agrarfrüchten und Produkten, die unverfälscht und aus der unmittelbaren Region kommen - und daher keine Hunderttausende Kilometer auf dem Buckel haben - sondern man erkennt die zur Zeit bisher teilnehmenden 14 Bauern und regionale Produzenten auch an ihren von der Gemeinde Ternitz gesponserten, markanten gelbgrünen Westen, die laut Monika Radax auch das optische Zeichen dafür sind, dass allen sorgfältig ausgewählten Herstellern der Waren unbedingtes Vertrauen entgegengebracht werden darf.

Heutzutage ist nämlich nicht überall unverfälschter Genuss drinnen, wo Genuss draufsteht, aber die AFOCH GUAT Kunden haben mittlerweile schon erkannt, welche kleinen und großen natürliche Schätze zu moderaten Preisen im AFOCH GUAT Markt feilgeboten werden.

Monika Radax, als Vorstandsarbeitskreismitglied des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS dazu: „Das ist aber erst der Anfang! Wir sind nämlich mittlerweile schon eine richtige „Familie“ geworden und der Meinung, dass den Menschen heutzutage mehr und mehr auch die persönliche Kommunikation fehlt, menschliche Kontakte verkümmern und daher werden wir jeden Monat im AFOCH GUAT auch eine attraktive und interessante Veranstaltung an den jeweiligen Markttagen anbieten! Mehr möchte ich vorerst dazu aber nicht sagen, aber es wird ganz sicher eine tolle Sache werden! Das Frühlingsfest am 14.3.2020 ist der Beginn unserer Aktivitäten!“

AFOCH GUAT ist eben AFOCH GUAT !

Kommen Sie daher zum Frühlingsfest am 14.3.2020 ab 8 Uhr nach Ternitz, Giessergasse 7b!

Die AFOCH GUAT Bauern- und Genussmarkt- Familie besteht derzeit aus:
Klengl Martin 2630 Ternitz     Öle
Nährer Rudolf   2620 Neunkirchen       Käse, Wein, Brot
Stangl Sandra 2620 Mollram          Wurst und Selchwaren
Posch Magdalena               2630 Ternitz            Gemüse , Kartoffel, Eier
Selhofer Sarah                    2630 Ternitz            Kuchen und Torten
Steurer Franz u. Herta       2631 Sieding                  Most und Apfelsaft
Schweiger Elisabeth           2662 Schwarzau / Geb.       Nudeln
Plazer Johannes                  2640 Altendorf              Frischfisch und geräucherter Fisch
Melichar Kurt                      2630 Ternitz                   Honig und Honigprodukte
Kirner Brigitte                     2632 Grafenbach          Liköre und Marmeladen
Schneider Fabi und Edi     2630 Ternitz                   Kaffee und Waffel
Dietmayer Siegfried          2680 Semmering           Brot und Gebäck
Felix Reisenbauer              2640 Gloggnitz               Hanfprodukte
Sonja Hollerer                    2640 Gloggnitz                Getreide, Tee, Sauerkraut

Anfragen an: Dr. Monika Radax, 0676 5096515, Mail: radax@kochende-engel.at

Autor:

Günther Schneider aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen