"Pitten Classics" bringt erlesene Musik nach Pitten

Benjamin Schmid (Violine) und seiner Frau Ariane Haering (Klavier) bezaubern am 28. Juli.
  • Benjamin Schmid (Violine) und seiner Frau Ariane Haering (Klavier) bezaubern am 28. Juli.
  • Foto: Lienbacher
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die barocke Bergkirche in Pitten bietet ein wunderbares Ambiente für ein Festival erlesener Musik. Die Gäste der „Pitten Classics“ genießen neben zauberhaften Klangwelten inspirierende Sommerabende mit Blick auf Schneeberg, Rax und Semmering. Das Festival bietet von 22. bis 30. Juli 2017 ein facettenreiches Programm von Klassik über zeitgenössische Musik bis Jazz.
Eines von mehreren Highlights ist das Gastspiel des virtuosen Violinisten Benjamin Schmid und der Pianistin Ariane Haering am 28. Juli, um 20 Uhr, in der Bergkirche. Auf der Programm stehen unter anderem bekannte Werke von Paganini, Gershwin, Sait-Saens, Liszt, Bazzini, und Pärt. Infos & Tickets: www.kkk-pitten.at und telefonisch unter 0664/8671221.

Die Bezirksblätter verlosen 2x2 Konzertkarten. Einfach auf www.meinbezirk.at klicken und gewinnen.

Alle Konzerte im Überblick

Samstag, 22. Juli, 19.30 Uhr, Bergkirche Pitten
Arnold Schoenberg Chor

Sonntag, 23. Juli, 19.30 Uhr, Bergkirche Pitten
Eggner Trio

Mittwoch, 26. Juli, 19.30 Uhr, Bergkirche Pitten
Pittens Young Artists

Donnerstag, 27. Juli, 19.30 Uhr, Bergkirche Pitten
Trio Eleutheria – Goldbergvariationen für Streichtrio

Freitag, 28. Juli, 20.00 Uhr, Bergkirche Pitten
Benjamin Schmid (Violine) & Ariane Hearing (Klavier)

Samstag, 29. Juli, 20.00 Uhr, Gastgarten Unger
„Jazz Open Air“: Austria String Trio

Sonntag, 30. Juli, 19.30 Uhr, Bergkirche Pitten
Gospelkonzert, Leitung von Prof. David Neiweem

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen